NLWKN Niedersachen klar Logo

Die Funktion der Nationalen Steuerungsgruppe Niedersachsen

Die Koordinierung der Arbeiten vor Ort übernimmt je eine nationale Steuerungsgruppe. Diese Steuerungsgruppe steht in ständigem Kontakt mit den Pilotgebieten, in denen sich die regionalen Akteure zu Kooperationen (Arbeitskreise) vernetzt haben. Ziel ist es, die Erkenntnisse aus den Pilotgebieten zu landesweit umsetzbaren Konzepten zusammenzuführen und parallel hierzu die für einen landesweiten Maßstab erarbeiteten Verfahren in den Pilotgebieten auf ihre Praxistauglichkeit hin zu überprüfen.

Zusammensetzung
Die nationale Steuerungsgruppe Niedersachsen setzt sich aus Vertretern/-innen der Projektpartner, Vertretern der Wasserwirtschaft, Landwirtschaft und Wasserversorgern zusammen.

Veranstaltungen
Die Tagesordnungen stehen als Download-Objekte in der Infospalte zur Verfügung.

Nat. Steuerungsgruppe

Datum

Sitzungsort

1. Sitzung - Auftaktveranstaltung

17. Januar 2006

Hannover

2. Sitzung

13. Februar 2006

Verden

3. Sitzung

27. März 2006

Hannover

4. Sitzung

08. Mai 2006

Verden

5. Sitzung

26. Juni 2006

Hannover

6. Sitzung

24. August 2006

Hannover

7. Sitzung

02. November 2006

Verden

8. Sitzung

16. Januar 2007

Hannover

9. Sitzung

20. März 2007

Verden

10. Sitzung

31. Mai 2007

Hannover

11. Sitzung

04. September 2007

Hannover

12. Sitzung

31. Oktober 2007

Verden

13. Sitzung

16. Januar 2008

Hannover

14. Sitzung

02. April 2008

Hannover

15. Sitzung

20. Mai 2008

Verden

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln
string(37) "cmslive1.internetcms.niedersachsen.de" string(58) "Die Funktion der Nationalen Steuerungsgruppe Niedersachsen"