NLWKN Niedersachen klar Logo

Hinweise zur Vergabe öffentlicher Aufträge

NLWKN nutzt Vergabeplattform Niedersachsen für elektronisches Verfahren


Der NLWKN führt sämtliche Vergabeverfahren grundsätzlich im elektronischen Verfahren durch.

Er verwendet dazu die Vergabeplattform Niedersachsen. Diese leitet bei einem EU-weiten Vergabeverfahren die Bekanntmachung an das TED weiter.

Es wird empfohlen, sich mit den Funktionen der eVergabe vertraut zu machen.

Die Nutzung der Vergabeplattform ist für die Unternehmen, Bewerber und Bieter kostenfrei. Bewerber und Bieter werden aufgefordert, sich zu registrieren.

Für den einfachen Zugang zur Auftragsbekanntmachung und zu den Vergabeunterlagen wird keine Registrierung verlangt bzw. ist diese freiwillig möglich.

Es wird empfohlen, sich bei grundsätzlichem Interesse an Aufträgen aus den Leistungsbereichen des NLWKN frühzeitig auf der Vergabeplattform zu registrieren bzw. anzumelden und ein Bieterprofil in der Datenbank anzulegen.

Mit dem Stichwort NLWKN findet man die Vergabeverfahren des NLWKN oder auch solche unter seiner Mitwirkung.

Ausgenommen von der eVergabe sind Direktaufträge, freihändige Vergaben und im Einzelfall Beschränkte Ausschreibungen sowie Verhandlungsvergaben ohne Teilnahmewettbewerb.

Links:

Vergabe Niedersachsen

TED Europa




Piktogramm Stop
Artikel-Informationen

01.04.2020

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln