NLWKN Niedersachen klar Logo

Reststoffzentrum Barum der Salzgitter Flachstahl GmbH in Salzgitter-Barum

WASSERRECHTLICHE GENEHMIGUNG ERTEILT


Der Salzgitter Flachstahl GmbH, Eisenhüttenstraße 99, 39239 Salzgitter, wurde am 08.11.2019 die Genehmigung erteilt, eine Abwasservorbehandlungsanlage zur Behandlung des im Reststoffzentrum Barum anfallenden Deponiewassers zu errichten und zu betreiben.


Nach Abschluss des Genehmigungsverfahrens ist gemäß § 4 IZÜV die Öffentlichkeit über die Entscheidung zu informieren. Nachstehend finden Sie die hierfür erforderlichen Informationen in Form der erteilten Genehmigung.

 

Luftbild Reststoffzentrum Barum  

Reststoffzentrum Barum von oben

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln