NLWKN Niedersachen klar Logo

Digitale Eingabe von Brutvogel-Erfassungsdaten

Beschreibung ArcGIS-Erweiterung "Tierartenerfassung" sowie QGIS-Erweiterung „SVN-Brutvogelerfassung“


Für die digitale Eingabe von Brutvogel-Erfassungsdaten zur Meldung an die Staatliche Vogelschutzwarte stehen Erweiterungen für ArcView, ArcGIS und QGIS zur Verfügung.

Bei den kostenfrei vom NLWKN zur Verfügung gestellten GIS-Erweiterungen handelt es sich um komfortable und standardisierte Eingabemöglichkeiten, um die Reviermittelpunkte – als Ergebnis einer Brutvogelerfassung (Methode Revierkartierung) einer Brutsaison in einem Kartiergebiet – in einem Geographischen Informationssystem digital einzugeben. Die für die Implementierung der Daten in die zentrale Datenbank der Staatlichen Vogelschutzwarte erforderliche Tabellenstruktur wird dabei durch eine anwenderfreundliche Eingabemaske ermöglicht.

Die GIS-Tools wurden für Auftragnehmer, die z. B. im Rahmen des Monitorings in EU-Vogelschutzgebieten für die Staatliche Vogelschutzwarte tätig sind, entwickelt. Eine Nutzung auch für die Weitergabe von Erfassungsergebnissen von behördlich beauftragten oder ehrenamtlich erhobenen Daten an die Staatliche Vogelschutzwarte, z.B. zur Meldung der Ergebnisse von Brutvogelerfassungen im Rahmen des Niedersächsischen Vogelarten-Erfassungsprogramms, ist ausdrücklich erwünscht.

Die Erfassungsdaten werden als digitaler Datensatz im GIS-Shape Format abgegeben (Punktdaten aller erfassten Brutvogelarten in ein Thema). Es wird empfohlen, das Koordinatensystem ETRS 1989 UTM Zone 32N zu verwenden (Code 25832 EPSG).

 

Erweiterungen Eingabe Brutvogel-Erfassungsdaten (mit Anleitung)
(nicht vollständig barrierefrei)

Rotschenkel Bildrechte: Gerd-Michael Heinze

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Claudia Peerenboom

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Betriebsstelle Hannover-Hildesheim
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3008
Fax: +49 (0)511 / 3034-3507

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln