NLWKN Niedersachen klar Logo

Küstenschutzprojekt hautnah

Auch in der aktuellen Ausnahmesituation stehen die Geräte an der größten Küstenschutzbaustelle Niedersachsens nicht still. Die NLWKN-Baustellen-News bieten Ihnen von zu Hause aus einen Einblick in den aktuellen Baufortschritt.
Foto: NLWKN/INROS LACKNER SE
Wolf vor bewaldetem Hintergrund

Wichtige Änderungen zum Jahreswechsel

Ab 1. Januar 2020 ist die Landwirtschaftskammer für die Förderung wolfsabweisender Präventionsmaßnahmen und die Auszahlung von Billigkeitsleistungen zuständig.
Foto: Jürgen Borris

"Masterplan kompakt" - Vortragsreihe bietet informative Einblicke

Mehr wissen über die Ems, die Natur am Fluss und über den Masterplan Ems 2050: Unter dem Motto „Masterplan kompakt" startete im Januar in der Naturschutzstation Ems in Terborg ein zunächst fünfteiliges Veranstaltungsformat. Die Teilnahme ist kostenlos.
Foto: Zietz/NLWKN

Unser Angebot: Vielfältige und verantwortungsvolle Aufgaben zwischen Watt, Wind und Welle!

Jahr für Jahr leisten junge Menschen an den verschiedenen Standorten des NLWKN einen wertvollen Beitrag etwa für den Küsten- und Naturschutz. Für zahlreiche BFD- und FÖJ-Plätze ist jetzt die Bewerbungsphase gestartet.
Foto: NLWKN
*leer*
Foto: Zietz/NLWKN
Atemmaske vor Niedersachsenfläche Bildrechte: NLWKN/Icon made by Freepik from www.flaticon.com

Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf Aufgaben, Arbeit und Erreichbarkeit des NLWKN

Auch der NLWKN ist von der aktuellen Corona-Krise und entsprechenden Vorsorgemaßnahmen betroffen. Hier erfahren Sie mehr über mögliche Einschränkungen. Wir werden alles dafür tun, um auch weiterhin unsere vielfältigen Aufgaben für Mensch und Umwelt in Niedersachsen wahrnehmen zu können! mehr

Biene Bildrechte: NLWKN / Jan Bintakies

2. Antragsverfahren "Insektenschutz" im Rahmen der GAK

Die in Niedersachsen im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" für den Naturschutz zur Verfügung stehenden Mittel sind bei der Maßnahme "Insektenschutz" noch nicht ausgeschöpft. Daher läuft ein zweites Antragsverfahren. mehr

Flüsse, Bäche, Seen

Die qualitative Beurteilung von Oberflächengewässern erfordert mehr als "nur" einen Blick auf dessen chemische oder biologische Beschaffenheit. Weitere Informationen über die Aufgaben des NLWKN in diesem Gebiet erhalten Sie auf den Folgeseiten. mehr

Bekämpfung von Schadstoffunfällen

Ölunfälle auf der Elbe, der Weser, der Ems und in den niedersächsischen Küstengewässern – der NLWKN ist zuständig, wenn es an der Küste und den Tidegewässern um die Bekämpfung von Schadstoff-Unfällen geht. Zentrale Rufnummer für Schadstoffunfallmeldungen: 04404/ 3388. mehr

Scoping zu den Maßnahmenprogrammen nach Wasserrahmenrichtlinie beginnt

Für die Entwürfe der Maßnahmenprogramme der Flussgebiete Elbe, Weser, Ems und Rhein beginnt mit dem Scoping das Verfahren der Strategischen Umweltprüfung für den anstehenden Bewirtschaftungszeitraum. mehr

Titelbild Kartierschlüssel Bildrechte: NLWKN

Kartierschlüssel für Biotoptypen - Neuauflage erschienen

In Niedersachsen werden Biotopkartierungen auf der Grundlage des von der Fachbehörde für Naturschutz erstmals 1992 herausgegebenen Kartierschlüssels für Biotoptypen durchgeführt. Mit Stand Februar 2020 liegt er nun in der 11. korrigierten und geänderten Auflage vor. mehr

Bildrechte: NLWKN/Lippe

Der NLWKN - ein attraktiver Arbeitgeber!

Der NLWKN ist ein interessanter Arbeitgeber - nicht nur wegen der vielen spannenden Aufgaben im ganzen Land Niedersachsen, sondern auch wegen der attraktiven Rahmenbedingungen. Denn als Landesbehörde gelten im Arbeitsalltag alle Vorteile, die der öffentliche Dienst zu bieten hat. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln