NLWKN Niedersachen klar Logo

Aktuelle Forschungsprojekte der FSK

Ein Schwerpunkt liegt auf der Grundlagenerarbeitung und angewandter Drittmittelforschung. Dies dient dem Kompetenzerhalt und der Wissenserweiterung und -vertiefung mit dem Ziel, aus der Landesverwaltung angezeigte Probleme im Küstengebiet kompetent und zeitnah zu bearbeiten. Parallel wird in drittmittelgeförderten Forschungsvorhaben an der Erweiterung des methodischen Instrumentariums gearbeitet, indem neue Erkenntnisse aus der Grundlagenforschung auf ihre operationelle Anwendbarkeit in der Aufgabenerledigung des Landes geprüft und gegebenenfalls angepasst werden.

PLAWES - Mikroplastikkontamination im Modellsystem Weser und Wattenmeer

In PLAWES wird weltweit erstmals und umfassend die Kunststoffbelastung für ein ganzes Flusssystem mit europäischer Dimension untersucht, ökosystemübergreifend bilanziert und bewertet. Laufzeit: 2017-2020 mehr

ALADYN - Analyse der beobachteten Tidedynamik in der Nordsee

Gemeinsam mit der Universität Siegen und dem Helmholtz-Zentrum Geesthacht untersucht die FSK im Verbundforschungsprojekt ALADYN mögliche Einflussfaktoren auf Veränderungen der Gezeitendynamik in der Deutschen Bucht. Projektlaufzeit: 2016 bis 2019 mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln