NLWKN Niedersachen klar Logo

Ems-Jade-Kanal: Sperrung Brücke „EJK 36 B Altmarienhausen“

Die Brücke „EJK 36 B“ in Sande auf der Hauptstraße im Abschnitt „Alt-Marienhausen“ der K294 am Ems-Jade-Kanal wird vom 26. Juli bis zum 1. September 2021 wegen Sanierungsarbeiten voll gesperrt. (Foto: NLWKN)   Bildrechte: NLWKN
Die Brücke „EJK 36 B“ in Sande auf der Hauptstraße im Abschnitt „Alt-Marienhausen“ der K294 am Ems-Jade-Kanal wird vom 26. Juli bis zum 1. September 2021 wegen Sanierungsarbeiten voll gesperrt. (Foto: NLWKN)

AurichAufgrund einer Brückensperrung kommt es am Ems-Jade-Kanal in den kommenden Wochen zu Verkehrsumleitungen. Die Brücke „EJK 36 B“ in Sande auf der Hauptstraße im Abschnitt „Alt-Marienhausen“ der K294 wird ab dem 26. Juli 2021 (Montag, 11.00 Uhr) bis voraussichtlich 1. September (Mittwoch, 18.00 Uhr) komplett gesperrt. Auch die Schifffahrt ist betroffen. Sie muss mit temporären Behinderungen sowie zeitweise auch mit Vollsperrungen rechnen.

Grund sind umfangreiche Sanierungsarbeiten an der Brücke und die notwendige Erneuerung der Brückenklappe. Auch der Fußgänger- und Radverkehr ist von der Vollsperrung betroffen. Die Häuser an der Straße „Altmarienhausen 1 und 1a“ können mit PKW über eine extra angelegte Zufahrt („Radweg“ an der K294) angefahren werden. Die anderen Gebäude am Ems-Jade-Kanals sind unter anderem über die „Baustraße“ der Bahnumfahrung Sande (Zufahrt von L815) erreichbar.

Durchgeführt werden die Arbeiten im Auftrag des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN), der die Anlagen entlang des Ems-Jade-Kanals betreibt und unterhält. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Der NLWKN bittet um Verständnis.

NLWKN-Logo Bildrechte: NLWKN

Artikel-Informationen

erstellt am:
15.07.2021

Ansprechpartner/in:
NLWKN Pressestelle

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76a / Am Sportplatz 23
30453 Hannover / 26506 Norden
Tel: +49 (0)511 3034-3322 sowie +49 (0)4931/ 947 -173
Fax: +49 (0)4931/947 - 222

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln