NLWKN Niedersachen klar Logo

Steckbrief Naturschutzgebiet "Moore und Wälder im Hochsolling, Hellental"

Name Moore und Wälder im Hochsolling, Hellental
Kennzeichen NSG HA 149
Flächengröße 579 ha
Erstverordnungen vom 26.11.1979 (Mecklenbruch)
22.05.1986 (Torfmoor)
15.12.1986 (Vogelherd)
20.09.1990 (Hellental)


gültige Verordnung vom 18.03.2019
In-Kraft-Treten am 29.06.2019
zuständige Naturschutzbehörden (UNB) Lkrs. Holzminden
Lkrs. Northeim
Naturräumliche Region Weser- und Leinebergland
Überlagerung mit Natura 2000-Gebieten:
- FFH-Gebiet
Nr. 130 Moore und Wälder im Hochsolling, Hellental
- EU-Vogelschutzgebiet
V55 Solling

NSG-Schild Bildrechte: NLWKN

Naturschutzgebiet "Moore und Wälder im Hochsolling, Hellental

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Holzminden

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Northeim

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln