NLWKN Niedersachen klar Logo

Strategische Umweltprüfung der HWRM-Pläne

Symbolbild: Akten auf einem Tisch   Bildrechte: NLWKN

Für die vier Flussgebietseinheiten (FGE) Weser, Elbe, Ems und Rhein wurden im Dezember 2015 erstmals Hochwasserrisikomanagementpläne (HWRM-Pläne) erstellt. Im Rahmen der Umsetzung der Europäischen Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie werden bis Dezember 2021 diese HWRM-Pläne (§ 75 Abs. 6 WHG) fortgeschrieben.

Gemäß § 35 Abs. 1 Nr. 1 i. V. m. Anlage 5 Nr. 1.3 des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) ist für die Fortschreibung und Aktualisierung von HWRM-Plänen eine Strategische Umweltprüfung (SUP) durchzuführen.

Die Festlegung des Untersuchungsrahmens, das sogenannte Scoping, wurde in der ersten Jahreshälfte 2020 abgeschlossen.

Als nächster Schritt steht die Beteiligung anderer Behörden nach § 41 UVPG sowie die Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 42 UVPG an.

Für die Durchführung dieser Beteiligung wurde diese Website eingerichtet, auf der Sie die jeweiligen Auslegungsunterlagen herunterladen können. Wählen Sie dazu oben die entsprechende FGE an.

Bitte beachten Sie die nachfolgend genannten Auslegungszeiträume:
Flussgebietseinheit Auslegungsbeginn Auslegungs- und Äußerungsfrist
Weser 21.12.2020 22.06.2021
Elbe 22.12.2020
Ems 22.03.2021
Rhein

Auslegungs- und Äußerungsfrist sind gleichgesetzt.

Bitte richten Sie Ihre Stellungnahme schriftlich auf dem Postweg an:

Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Betriebsstelle Verden
Hochwasserkompetenzzentrum
Bürgermeister-Münchmeyer-Straße 6
27283 Verden (Aller)

oder bevorzugt per E-Mail an HWRM-RL@nlwkn-ver.niedersachsen.de.

Die Stellungnahmen müssen folgende Angaben enthalten:

  • Vor- und Nachnamen sowie Adresse bei natürlichen Personen,
  • Name und Adresse Ihrer Institution, den oder die Sie vertreten,
  • Bezeichnung Ihres Unternehmens / Ihrer Firma bzw. Name und Sitz bei juristischen Personen,
  • Titel des Hochwasserrisikomanagementplanes / Umweltberichtes, zu dem Stellung genommen wird.

Für Rückfragen stehen wir unter den rechts aufgeführtenr Kontaktdaten gerne zur Verfügung.

Im Downloadbereich können Sie zudem die Bekanntmachung zur Öffentlichkeitsbeteiligung und eine Übersicht der Auslegungsstandorte entnehmen.

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Hochwasserkompetenzzentrum (HWK)

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Bürgermeister-Münchmeyer-Str. 6
27283 Verden
Tel: 04231 882-110

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln