NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Moorschlatts und Heiden in Wachendorf"

Kennzeichen: NSG WE 264


Das etwa 145 ha große Naturschutzgebiet wird geprägt durch nährstoffarme Stillgewässer, Torfmoos-Schwingrasen, naturnahes Hochmoor und Heidebestände in kleinflächigem Wechsel, ergänzt um mit lockerer Grasvegetation durchsetzte Sandflächen sowie Kiefern- und Lärchenbestände.

Diese Lebensräume bieten einer Vielzahl schutzbedürftiger Tier- und Pflanzenarten und deren Lebensgemeinschaften einen Lebensraum von herausragender Bedeutung. In den Stillgewässern sind es u.a. der Sechsmännige Tännel und der Reinweiße Wasserhahnenfuß. Kreuzotter, Zauneidechse und Schwarze Moorameise sowie zahlreiche Libellenarten wie Torf-Mosaikjungfer und Kleines Granatauge besiedeln die Moor- und Heidebereiche. In den Heiden und lichten Nadelwäldern leben Heidelerche und Ziegenmelker.

Das NSG dient dem Schutz des FFH-Gebietes 305 "Moorschlatts und Heiden in Wachendorf".

Zuständig sind die Stadt Lingen(Ems) und der Landkreis Emsland als untere Naturschutzbehörden.

Nährstoffarme Stillgewässer im Naturschutzgebiet   Bildrechte: NLWKN
Nährstoffarme Stillgewässer im Naturschutzgebiet
Übersichtskarte des Schutzgebietes   Bildrechte: NLWKN

---------------------------------------------------------------------------------------

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amts- bzw. Ministerialblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild Bildrechte: NLWKN

Naturschutzgebiet "Moorschlatts und Heiden in Wachendorf"

Alle Naturschutzgebiete in der Stadt Lingen

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Emsland

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln