NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Marka zwischen Markhausen und Delschloot"

Kennzeichen: NSG WE 295


Das Naturschutzgebiet umfasst im Wesentlichen einen Abschnitt des Fließgewässers Marka, seine Böschungen und den angrenzenden Gewässerrandstreifen. Eingebettet ist das Naturschutzgebiet größtenteils in das Landschaftsschutzgebiet „Markatal zwischen Markhausen und Ellerbrock“.

Die Marka verläuft in diesem Abschnitt relativ naturnah. Der Wasserlauf hat eine gewundene Form, wie es für Flachlandbäche typisch ist, und weist eine weitgehend natürliche Gewässerdynamik auf. Auch die Sohl- und Sedimentstruktur sowie die Wasservegetation kommen den natürlichen Verhältnissen recht nahe. Abschnittsweise finden sich an den Ufern des Gewässers Bäume, Gehölzreihen oder sogar Auwaldfragmente.

Die Marka ist in diesem Abschnitt Lebensraum zweier seltener Rundmaularten, des Bach- und des Flussneunauges.

Das NSG dienst dem Schutz des FFH-Gebietes 46 "Markatal mit Bockholter Dose".

Zuständig ist der Landkreis Cloppenburg als untere Naturschutzbehörde.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie bitte auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Übersichtskarte des Schutzgebietes  

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amtsblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Naturschutzgebiet "Marka zwischen Markhausen und Delschloot"

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Cloppenburg

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln