NLWKN Niedersachen klar Logo

Februar 2015 - Begehung des Bissendorfer Moores mit Thomas Beuster (Ökologische Station Steinhuder Meer / ÖSSM)

Reinhard Nietfeld (NLWKN, zuständiger Wasserbauingenieur) und Jens Fahning (NLWKN, Projektmitarbeiter u.a. für die Berücksichtigung ökologischer Belange) folgen Herrn Beuster (v.l.) in fast unzugängliche Moorbereiche.  
Reinhard Nietfeld (NLWKN, zuständiger Wasserbauingenieur) und Jens Fahning (NLWKN, Projektmitarbeiter u.a. für die Berücksichtigung ökologischer Belange) folgen Herrn Beuster (v. l.) in fast unzugängliche Moorbereiche.

Mitte Februar 2015 trafen sich die Verantwortlichen für das LIFE-Projekt „Hannoversche Moorgeest“ mit einem Experten in Sachen Moorrenaturierung aus dem Raum Hannover / Nienburg, Herrn Thomas Beuster.

Er zeichnet als Bauleiter verantwortlich für Renaturierungen z. B. im Altwarmbüchener Moor in der Stadt Hannover, im Krähenmoor und im Rehburger Moor (beide Landkreis Nienburg).


Susanne Brosch (NLWKN, Projektmanagerin) und Marcel Hollenbach (Region Hannover, Untere Naturschutzbehörde und Projektpartner) tauschen sich mit Thomas Beuster (Ökologische Naturschutzstation Steinhuder Meer) fachlich aus (v.l.).  
Susanne Brosch (NLWKN, Projektmanagerin) und Marcel Hollenbach (Region Hannover, Untere Naturschutzbehörde und Projektpartner) tauschen sich mit Thomas Beuster (Ökologische Naturschutzstation Steinhuder Meer) fachlich aus (v. l.).

Bei der Begehung exemplarischer Geländesituationen im Bissendorf er Moor ergaben sich eine Reihe von Fachgesprächen z.B. zu den Themen Moormächtigkeit, Verwendbarkeit des vorhandenen Torfes für den Verschluss von Moorgräben und den Bau von Moordämmen, mögliche Höhen und Breiten von Moordämmen, Erforderlichkeit der Entnahme von Gehölzen zur Förderung von Moorvegetation, aber auch zur Erforderlichkeit von Entlastungsgewässern, die überschüssiges Wasser aus dem Moor schadlos abführen können.


Moorgeest

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Susanne Brosch

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Betriebsstelle Hannover-Hildesheim
- Projektleitung Life+ Moorgeest -
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3115
Fax: +49 (0)511 / 3034-3506

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln