NLWKN klar

Stand der Erarbeitung von Landschaftsrahmenplänen

In Niedersachsen sind 51 Landschaftsrahmenpläne (LRP) von den unteren Naturschutzbehörden auszuarbeiten. Davon sind inzwischen 49* fertig gestellt und veröffentlicht. Zwei weitere Landschaftsrahmenpläne wurden nicht veröffentlicht. Damit liegen mit einer Ausnahme für alle unteren Naturschutzbehörden im Rahmen der Erstaufstellung die fachplanerischen Grundlagen zur Verwirklichung der Naturschutzziele vor. Die meisten Pläne wurden in den 1990er Jahren erarbeitet und veröffentlicht.

Eine Reihe von unteren Naturschutzbehörden arbeitet daher inzwischen an der Fortschreibung ihrer Landschaftsrahmenpläne: Bereits veröffentlicht wurden die LRP-Fortschreibungen für neun untere Naturschutzbehörden sowie die Teilfortschreibungen für die Landkreise Peine, Uelzen und Wolfenbüttel.

Als Teilfortschreibung werden Pläne bezeichnet, bei denen in der Fortschreibung nicht alle Schutzgüter des Naturschutzes bearbeitet werden.

Der Landkreis Hameln-Pyrmont arbeitet inzwischen an der 2. Fortschreibung seines Landschaftsrahmenplans.

Der Stand der Ausarbeitung bzw. der Fortschreibung der Landschaftsrahmenpläne ist der folgenden Karte zu entnehmen.

* Durch die Fusion der ehemaligen Landkreise Osterode und Göttingen zum neuen Landkreis Göttingen am 01.11.2016 liegen dort zurzeit zwei Pläne mit unterschiedlichem Erarbeitungsstand vor.

Stand der Landschaftsrahmenplanung  
Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Britta Apelt

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Betriebsstelle Hannover-Hildesheim
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3020
Fax: +49 (0)511 / 3034-3507

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln