NLWKN Niedersachen klar Logo

Landschaftsschutzgebiet "Kaufunger Wald"

Kennzeichen: LSG GÖ 018


Das Gebiet liegt in den naturräumlichen Einheiten „Westhessische Senke“ und „Fulda-Werra-Bergland“. Es umfasst die Waldgebiete im FFH-Gebiet 143 „Bachtäler im Kaufunger Wald“. Diese sind überwiegend mit bodensauren Buchenwäldern bewachsen, entlang der Quellbäche auch mit Erlen- und Weiden-Galeriewäldern. Ausgangsgestein ist in allen Bereichen der mittlere Buntsandstein.

Das Schutzgebiet grenzt direkt an das Naturschutzgebiet „ Bachtäler im Kaufunger Wald“ an, das im Wesentlichen die Grünlandflächen beinhaltet.

Das Landschaftsschutzgebiet dient dem Schutz des FFH-Gebietes 143 „Bachtäler im Kaufunger Wald“.

Zuständig ist der Landkreis Göttingen als untere Naturschutzbehörde.

Übersichtskarte des Schutzgebietes  

Schutzgebietsverordnung

Der Verordnungtext steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.
Übersichtskarte der Verordnung des Gebietes  
Zum Drucken stehen Ihnen auch die PDF-Versionen der Karten zur Verfügung:

.

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amts- bzw. Ministerialblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

.

GIS-Daten zu den Schutzgebieten gibt es hier.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln