NLWKN Niedersachen klar Logo

Landschaftsschutzgebiet "Berelries"

Kennzeichen: LSG HI 069


Das Berelries ist ein überwiegend naturnaher Laubwaldbestand mit Waldmeister- bzw. Perlgras-Buchenwald und Eichen-Hainbuchenwald auf teils kalkreichen Standorten und auf teils tiefgründigen, frischen Lössböden mit artenreicher Krautschicht. Das Landschaftsbild ist von Laub- und Mischwald geprägt.

Das kleinflächige LSG im Landkreis Hildesheim vervollständigt den Schutz des FFH-Gebietes Nr. 383 "Berelries", das im Wesentlichen durch das gleichnamige LSG „Berelries“ des Landkreises Wolfenbüttel geschützt ist.

Zuständig ist der Landkreis Hildesheim als untere Naturschutzbehörde.
Übersichtskarte des Schutzgebietes   Bildrechte: NLWKN

Schutzgebietsverordnung


Der Verordnungtext steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.
Übersichtskarte des Schutzgebietes   Bildrechte: LK Hildesheim
Zum Drucken steht Ihnen auch die PDF-Version der Karte zur Verfügung:

.

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amtsblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.
.

GIS-Daten zu den Schutzgebieten gibt es hier.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln