NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Strohauser Vorländer und Plate"

Kennzeichen: NSG WE 260


Das Naturschutzgebiet "Strohauser Vorländer und Plate" ist ein über 1.000 ha großer naturnaher, tidebeeinflusster Bereich am Rande der unteren Weser. Extensiv genutztes Grünland und Auwaldreste geben dem Gebiet ein ebenso charakteristisches Gepräge wie ausgedehnte Seggen- und Schilfröhrichte, Priele, Gräben und Flusswatten. Die großräumige Ausstattung mit selten gewordenen Lebensräumen hat dazu geführt, dass die Plate und die Vorländer eine enorme Bedeutung für viele bestandsbedrohte Vogelarten gewonnen haben. So brüten hier unter anderem Rohrweihe, Wachtelkönig und Blaukehlchen, des weiteren auch Kiebitz, Rotschenkel und Schilfrohrsänger.

Das NSG dient dem Schutz des FFH-Gebietes 026 "Untere Weser mit Strohauser Plate und Juliusplate".

Zuständig ist der Landkreis Wesermarsch als untere Naturschutzbehörde.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Das Naturschutzgebiet "Strohauser Vorländer und Plate"   Bildrechte: NLWKN
Blick in das Naturschutzgebiet
Übersichtskarte des Schutzgebietes   Bildrechte: NLWKN

---------------------------------------------------------------------------------------

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amts- bzw. Ministerialblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild Bildrechte: NLWKN

Naturschutzgebiet "Strohauser Vorländer und Plate"

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Wesermarsch

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln