Schriftgröße:
Farbkontrast:

Naturschutzgebiet "Driefeler Wiesen"

Kennzeichen: NSG WE 250

Das rund 66 ha große Schutzgebiet befindet im Übergangsbereich zwischen Geest und Marsch und wird geprägt durch ein reiches Mosaik von Elementen der naturna-hen Kulturlandschaft: Stillgewässer, Gräben, Röhrichte und Uferstaudenfluren, Seg-gen-, Binsen- und Staudensumpf, artenreiche Ruderalfluren und Grünland in unter-schiedlichen, vornehmlich aber feuchten und nassen Ausprägungen.
Das Gebiet bietet einer Vielzahl besonders geschützter und bedrohter Tier- und Pflanzenarten und deren Lebensgemeinschaften einen gesicherten Rückzugsraum.

Zuständig ist der Landkreis Friesland als untere Naturschutzbehörde.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie bitte auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Driefeler Wiesen

Driefeler Wiesen

Übersichtskarte des Schutzgebietes

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amts- bzw. Ministerialblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Naturschutzgebiet "Driefeler Wiesen"

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Friesland

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens auf der interaktiven Umweltkarte

Übersicht