NLWKN Niedersachen klar Logo

Aktualisierte WRRL Bewirtschaftungspläne und Maßnahmenprogramme für den Zeitraum 2021 bis 2027

Gemäß Zeitplan der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) werden die Bewirtschaftungspläne und Maßnahmenprogramme für den dritten Bewirtschaftungszeitraum zum 22.12.2021 veröffentlicht. Die niedersächsischen Beiträge zu den Bewirtschaftungsplänen und Maßnahmenprogrammen für die Flussgebiete Elbe, Weser, Ems und Rhein sowie die internationalen und nationalen Dokumente der Flussgebiete Elbe, Weser, Ems und Rhein sind aktualisiert und bilden die Grundlage für den dritten Bewirtschaftungszyklus der WRRL für die Jahre 2021 bis 2027.

Die niedersächsischen Dokumente beinhalten unter anderem die Ergebnisse der Bestandsaufnahme 2019, die aktuelle Zustandsbewertung für Oberflächengewässer und Grundwasser. Darüber hinaus beinhalten die Dokumente einen Vergleich zu den Aussagen aus dem zweiten Bewirtschaftungsplan sowie die Strategien und Maßnahmen zur Erreichung der Bewirtschaftungsziele bis 2027 für Oberflächengewässer und Grundwasser in Niedersachsen. Die aufgeführten Dokumente stehen Ihnen in der rechten Infospalte zur Einsicht und als Download bereit. Des Weiteren stehen Ihnen die Karten 1 bis 18 gemäß Kartenverzeichnis des Bewirtschaftungsplans separat als Anhang in der Infospalte zur Verfügung. Ergänzend zu den Beiträgen wurde für jeden niedersächsischen Wasserkörper eine Übersicht (derzeit Entwurfsfassung) zu folgenden Themen erstellt: den Belastungen, den Bewertungsergebnissen, zum Maßnahmenbedarf, den Bewirtschaftungszielen und eine Prognose, in welchem Zeitraum die Ziele erreicht werden. Diese Übersichten zu den Bewirtschaftungszielen der Wasserkörper, aufgeteilt entsprechend der jeweiligen Zugehörigkeit nach Flussgebietseinheit, stehen ebenfalls zum Download in der rechten Informationspalte für Sie bereit.

Niedersachsen hat Anteile an den Flussgebieten Elbe, Weser, Ems und Rhein   Bildrechte: NLWKN
Niedersachsen hat Anteile an den Flussgebieten Elbe, Weser, Ems und Rhein

Neben der Veröffentlichung der WRRL-Dokumente auf unserer Homepage, können Sie die niedersächsischen Beiträge zu den Bewirtschaftungsplänen und Maßnahmenprogrammen in einer Papierfassung bei der Direktion des NLWKN und in den NLWKN Betriebsstellen einsehen. Kontaktdaten und Adressen zu den Standorten der Direktion und Betriebsstellen finden Sie hier. (Verlinkung zu Betriebsstellen des NLWKN | Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (niedersachsen.de)). Aufgrund aktueller Beschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie ist beim Zugang zu den Dienstgebäuden des NLWKN eine vorherige telefonische Terminabsprache unter den angegebenen Telefonnummern der jeweiligen Standorte zwingend erforderlich.


Die internationalen und nationalen Bewirtschaftungspläne und Maßnahmenprogramme für die Flussgebiete Elbe, Weser, Ems und Rhein/Vechte können auf den Webseiten der Flussgebietsgemeinschaften eingesehen werden. Der internationale Bewirtschaftungsplan der Flussgebietseinheit Rhein wird voraussichtlich im März 2022 veröffentlicht.


FGG Elbe: www.fgg-elbe.de und www.ikse-mkol.org

FGG Weser: www.fgg-weser.de

FGG Ems: www.ems-eems.de

FGG Rhein: www.fgg-rhein.de und www.iksr.org

Das Maßnahmenprogramm für den niedersächsischen Teil der Flussgebietseinheit Rhein ist auf unsere Homepage unter folgender Rubrik eingestellt: Maßnahmenprogramm FGE Rhein 2021 | Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (niedersachsen.de).


Neben den aktualisierten Bewirtschaftungsplänen und Maßnahmenprogrammen der Flussgebietseinheiten steht Ihnen eine Vielzahl von Hintergrunddokumenten, die für die Aktualisierung der Bewirtschaftungspläne und Maßnahmenprogramme erarbeitet wurden, zum Download unter dem Navigationspunkt zur Verfügung.

Hinweis: Die zahlreichen eingegangenen Stellungnahmen zu der Öffentlichkeitsbeteiligung der WRRL-Anhörungsdokumente vom 22. Dezember 2020 bis zum 22. Juni 2021 wurden überprüft und ausgewertet. Auf Basis der Hinweise von verschiedenen Institutionen wie z. B. von Verbänden, Kommunen sowie von Bürgerinnen und Bürgern wurden die Dokumente überarbeitet und ergänzt. Eine Veröffentlichung der eingegangenen Stellungnahmen und Ergebnisse der Anhörung zu den niedersächsischen Beiträgen ist für Frühjahr 2022 auf folgender Webseite vorgesehen: Ergebnisse der Anhörung | Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (niedersachsen.de)


Darüber hinaus steht der niedersächsische Beitrag zu den Bewirtschaftungsplänen und der niedersächsische Beitrag zu den Maßnahmenprogrammen für die Flussgebiete Elbe, Weser, Ems und Rhein für den Zeitraum 2015 bis 2021 zur Einsicht bzw. zum Download in der rechten Informationspalte bereit.

3. Bewirtschaftungszeitraum 2021-2027   Bildrechte: NLWKN

Bewirtschaftungszeitraum 2021-2027

Übersichten zu den Bewirtschaftungszielen (derzeit Entwurfsfassung)

Für niedersächsische Wasserkörper wurde eine Übersicht erstellt, aufgeteilt nach der jeweiligen Zugehörigkeit nach Flussgebietseinheit (FGE)

(nicht vollständig barrierefrei)

 FGE Elbe - Wasserkörper
(PDF, 4,22 MB)

 FGE Ems - Wasserkörper
(PDF, 3,77 MB)

 FGE Rhein - Wasserkörper
(PDF, 1,37 MB)

 FGE Weser - Wasserkörper
(PDF, 8,96 MB)

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Sabina Breske

NLWKN Betriebsstelle Lüneburg
Adolph-Kolping-Straße 6
D-21337 Lüneburg
Tel: +49 (0) 4131 / 2209-160

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln