NLWKN Niedersachen klar Logo

Landschaftsschutzgebiet "Beuster und Kalte Beuster"

Kennzeichen: LSG HI 072


Das Gebiet umfasst das Fließgewässer der Beuster, inkl. Kalte Beuster, das sich von der Quelle im östlichen Hildesheimer Wald bis zur Stadtgrenze Hildesheims erstreckt.

Die Kalte Beuster weist einen hohen Anteil an kiesigem, zum Teil steinigem Sohlsubstrat auf. Sie hat im Hildesheimer Wald einen z. T. stark mäandrierenden Bachlauf mit naturnahen Gewässerstrukturen, unverbauten Ufern und weitgehend natürlicher Dynamik. Im Kontakt zu den Erlen- Eschen-Auwäldern entlang der Kalten Beuster befinden sich zudem Hainsimsen- und Waldmeister-Buchenwälder und Kalktuff-Quellen. Gerade letztere stellen ökologisch sehr sensible Bereiche dar.

Die Beuster weist einen überwiegend stark begradigten Gewässerverlauf mit ausgebautem Profil und z. T. ausgeprägter Tiefenerosion auf. In den Bereichen, in denen die Beuster stark in das Gelände eingeschnitten ist, werden die dort angrenzenden, höher gelegenen Uferbereiche als Ackerland bewirtschaftet. Die wenigen tiefer gelegenen Bereiche werden aufgrund der periodischen Überschwemmungen und der natürlich hohen Grundwasserstände überwiegend als Grünland genutzt.

Trotz Begradigung weist die Beuster abschnittsweise bereits wieder naturnahe Strukturen mit leichten Mäandern und Abbruchkanten, in kleinräumigem Wechsel von befestigten und unbefestigten Abschnitten, Kolken und kleinen Stillwasserbereichen auf, an einigen Stellen auch flutende Wasserpflanzen. Entlang der Gewässer befinden sich Auwald-Relikte (z. B. Erlen-Eschen-Auwälder, Weidenauwald, Weidengebüsche), feuchte Hochstaudenfluren sowie vereinzelte Grünlandbereiche.

Das LSG dient dem Schutz des FFH-Gebietes Nr. 382 "Beuster".

Zuständig ist der Landkreis Hildesheim als untere Naturschutzbehörde.

Übersichtskärtchen zum Landschaftschutzgebiet "Beuster und Kalte Beuster"  
Foto aus dem Landschaftsschutzgebiet "Beuster und Kalte Beuster"  
Foto aus dem Landschaftsschutzgebiet "Beuster und Kalte Beuster"  
Foto aus dem Landschaftsschutzgebiet "Beuster und Kalte Beuster"  
Foto aus dem Landschaftsschutzgebiet "Beuster und Kalte Beuster"  
Foto aus dem Landschaftsschutzgebiet "Beuster und Kalte Beuster"  
Foto aus dem Landschaftsschutzgebiet "Beuster und Kalte Beuster"  
.
Schutzgebietsverordnung


Der Verordnungtext steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.
HI 072  

Zum Drucken stehen Ihnen auch die PDF-Versionen der Karten zum Download zur Verfügung.

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amtsblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.


GIS-Daten zu den Schutzgebieten gibt es hier.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln