NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Kananohe"

Kennzeichen: NSG HA 195


Das Naturschutzgebiet wird durch mesophile und bodensaure Eichen-Mischwälder geprägt, die auf historisch alten Waldstandorten wachsen. Aufgrund der unterschiedlichen Grund- und Stauwasserbeeinflussung der Böden haben sich auf den nasseren Standorten der anspruchslose Pfeifengras-Birken-Stieleichenwald und auf den trockeneren Standorten der bodensaure Eichen-Buchenwald entwickelt. Die Strauch- und Krautschicht ist meist nur spärlich entwickelt, jedoch prägt eine gute Alters- und Strukturvielfalt durch einen hohen Tot- und Altholzanteil das Gebiet.

Zahlreiche mehr oder weniger wasserführende Gräben durchziehen das Naturschutzgebiet und entwässern in die nördlich entlang fließende Auter.

Zuständig ist die Region Hannover als untere Naturschutzbehörde.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie bitte auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Übersichtskarte des Schutzgebietes

--------------------------------------------------------------------------------------

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amtsblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Alle Naturschutzgebiete in der Region Hannover

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln