NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Ossenberg - Fehrenbusch"

Kennzeichen: NSG BR 092


Das ca. 655 ha große Naturschutzgebiet "Ossenberg-Fehrenbusch" liegt im Nordosten der Stadt Dransfeld. Das Gebiet stellt ein regional bedeutsames Regenerations- und Rückzugsgebiet für viele bestandsbedrohte Pflanzen und Tiere dar, die ansonsten keinen geeigneten Lebensraum in der das Naturschutzgebiet umgebenden intensiv genutzten Landschaft finden. Es wird geprägt durch naturnahe Eichen-Hainbuchen-Wälder und Buchenwälder verschiedener Ausformung einschließlich einer artenreichen Bodenvegetation auf Muschelkalkverwitterungsböden.

Zusammen mit dem Vorkommen einer geologischen und geomorphologischen Formenvielfalt, Schichtstufen mit Quellhorizonten, Quellsümpfen, Talauen und dem Nebeneinander verschiedener Bewirtschaftungs- und Kulturformen (Huteweiden, Mittelwald, Halbtrockenrasen) hat sich über lange Zeiträume ein ökologisch, floristisch und kulturhistorisch sehr wertvoller Lebensraum gebildet, den es langfristig zu erhalten und zu entwickeln gilt.

Das Naturschutzgebiet dient dem Schutz des FFH-Gebietes 154 "Ossenberg-Fehrenbusch".

Zuständig ist der Landkreis Göttingen als Untere Naturschutzbehörde.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Übersichtskarte des Schutzgebietes   Bildrechte: NLWKN

---------------------------------------------------------------------------------------

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amts- bzw. Ministerialblattblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild Bildrechte: NLWKN

Naturschutzgebiet "Ossenberg - Fehrenbusch"

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Göttingen

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln