NLWKN Niedersachen klar Logo

EU-Vogelschutzgebiet V29 Landgraben- und Dummeniederung

Das EU-Vogelschutzgebiet „Landgraben- und Dummeniederung“ (3.970 ha) erstreckt sich im östlichen Niedersachsen entlang der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt. Das ausgedehnte Niederungsgebiet wird geprägt durch großflächige Bruch- und Auwälder (Erlen-Eschen-Wälder, feuchte Eichen-Hainbuchen-Wälder) sowie regelmäßig überschwemmtes, extensiv bewirtschaftetes Feucht- und Nassgrünland auf Niedermoorböden. Im Gebiet verlaufen neben Gräben und begradigten Fließgewässern mehrere naturnahe Bäche, vor allem im westlichen Bereich. Kleinflächig finden sich zudem einige Moorflächen.

Zu den wertbestimmenden Vogelarten gehören typische Bewohner offener und halboffener Landschaften wie Wiesenschafstelze, Braunkehlchen, Sperbergrasmücke, Neuntöter und Ortolan sowie Vögel mit großen Raumansprüchen wie Rotmilan, Seeadler und Kranich. Vor allem Seeadler und Kranich sind auf störungsarme Flächen in ausgedehnten Laub- bzw. Bruchwäldern angewiesen. Das offene Feuchtgrünland der Niederung ist weiterhin ein wichtiges Nahrungshabitat für den Weißstorch. Die Art kommt im Gebiet sowohl als Brutvogel als auch als Nahrungsgast vor.

Das EU-Vogelschutzgebiet überschneidet sich z. T. mit dem FFH-Gebiet 075 „Landgraben- und Dummeniederung“.

Zuständig ist der Landkreis Lüchow-Dannenberg als untere Naturschutzbehörde.

Infos zu bestehenden Naturschutz- und Landschaftsschutzgebieten sowie Geschützten Landschaftsbestandteilen
Eine Übersicht, durch welche Naturschutzgebiete (NSG), Landschaftsschutzgebiete (LSG) oder Geschützte Landschaftsbestandteile (GLB) die einzelnen Natura 2000-Gebiete rechtlich geschützt sind, sowie Detailinfos zu den NSG/LSG/GLB finden Sie hier:


Gain  
Gain
Gain - Erlenbruch  
Gain - Erlenbruch
Gain - Rundweg  
Gain - Rundweg
Gain - Rundweg  
Gain - Rundweg
Salzfloragebiet bei Schreyahn - Brache mit Kaliabraumresten  
Salzfloragebiet bei Schreyahn - Brache mit Kaliabraumresten
Salzfloragebiet bei Schreyahn - Brache mit Kaliabraumresten  
Salzfloragebiet bei Schreyahn - Brache mit Kaliabraumresten
Salzfloragebiet bei Schreyahn - Brache mit Kaliabraumresten  
Salzfloragebiet bei Schreyahn - Brache mit Kaliabraumresten
Foto aus dem Naturschutzgebiet Blütlinger Holz  
Blütlinger Holz - Erlenbruchwald
Foto aus dem Naturschutzgebiet Blütlinger Holz  
Blütlinger Holz - Erlenbruchwald
Luckauer Holz  
Luckauer Holz
Lüchower Landgrabenniederung  
Lüchower Landgrabenniederung
V29  
Natura 2000 Bildrechte: NLWKN
Infos EU-Vogelschutzgebiete

Grundlageninformationen zu den einzelnen Vogelschutzgebieten

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln