NLWKN klar

Hochwasserschutz in Niedersachsen:Eine informative Broschüre des NLWKN

Wie kann man sich vor Hochwasser schützen? Diese und andere Fragen rund um die aktuellen Themen Hochwasser und Hochwasserschutz beantwortet eine Broschüre, die jetzt vom NLWKN herausgegeben wurde: "Hochwasserschutz in Niedersachsen".

Was geschieht bei Hochwasser? Wie sahen die Hochwasser früher aus? Für welche Änderungen im Hochwasserverhalten sind Menschen verantwortlich? Die Hochwasserbroschüre beantwortet diese Fragen und richtet sich an Behörden, Dienststellen und Personen, die sich beruflich mit dem Hochwasserschutz beschäftigen. Da die Autoren sehr verständlich formuliert haben, eignet sich die 60seitige Broschüre auch für den Schulunterricht oder als informative Lektüre für alle, die sich für das Thema interessieren.

Großräumige Hochwasserereignisse wie 1946 im Einzugsgebiet der Weser, die Sommerhochwasser 1997 an der Oder und 2002 an der Elbe oder die regionalen Hochwasserereignisse 1998 im Westen und 2002 im Osten Niedersachsens brachten beträchtliche Schäden mit sich. Diese Hochwasserereignisse haben immer wieder die Frage aufgeworfen, ob alles Mögliche zum vorsorglichen Hochwasserschutz getan wurde. Das Fazit der Broschüre: Hochwasserschutz ist ein alle Bereiche des Umweltschutzes umfassendes Thema und kann nur optimal wirksam sein, wenn klassische wasserwirtschaftliche Ziele mit denen des Klimaschutzes, des Bodenschutzes und des Naturschutzes vereint werden.

Hier können Sie die Broschüre "Hochwasserschutz in Niedersachsen" online bestellen (Kosten: 5 Euro plus Versand!).

In der Infospalte gibt es die komplette Broschüre auch als pdf-Datei zum downloaden. Aber Achtung: Es handelt sich um eine umfangreiche Datei, die möglicherweise lange Ladezeiten beansprucht. Wer sich nur über das Titelbild und das Inhaltsverzeichnis informieren will, kann die zweite pdf-Datei nutzen!

Fähranleger Neu Darchau Hochwasser 08.2002

Hochwasser im August 2002 in Neu Darchau

Bildrechte: Werner Muß
Broschüre: "Hochwasserschutz in Niedersachsen"

Achtung: Große Datei!
Sie müssen mit erheblichen Ladezeiten rechnen. Bei Bedarf wird die Broschüre auch verschickt.

 Broschüre Hochwasserschutz in Niedersachsen
(PDF, 33,08 MB)

Artikel-Informationen

22.10.2008

Ansprechpartner/in:
Naturschutzinformation

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3305
Fax: +49 (0)511 / 3034-3501

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln