NLWKN klar

Nutztierschaden im Landkreis Uelzen

Presseinformation vom 16. März 2017 // Informationen aus dem Wolfsbüro des NLWKN


Das Wolfsbüro des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) hat darüber informiert, dass es aktuell im Landkreis Uelzen zu einem Nutztierschaden gekommen ist. Der örtliche Wolfsberater war heute Morgen vor Ort, um das Ereignis zu dokumentieren. Im Anschluss hat sich ein Mitarbeiter des Wolfsbüros ein Bild von der Lage gemacht, DNA-Proben entnommen und geprüft, wie die Tiere geschützt waren.

Eine Auswertung erfolgt zeitnah.

Weitere Informationen gibt es hier:
http://www.umwelt.niedersachsen.de/startseite/themen/natur_landschaft/foerdermoeglichkeiten/richtlinie_wolf/richtlinie-wolf-129504.html

Presseinformation
Artikel-Informationen

16.03.2017

Ansprechpartner/in:
Herma Heyken, Achim Stolz

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Am Sportplatz 23
D-26506 Norden
Tel: +49 (0)4931/ 947 - 173 / -228
Fax: +49 (0)4931/947 - 222

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln