NLWKN Niedersachen klar Logo

Steckbrief Naturschutzgebiet "Nördliches und Mittleres Wietingsmoor, Freistätter Moor und Sprekelsmeer"

Name Nördliches und Mittleres Wietingsmoor, Freistätter Moor und Sprekelsmeer
Kennzeichen NSG HA 249
Flächengröße 2.789 ha
Erstverordnung vom 29.03.1988
In-Kraft-Treten am 18.04.1988
gültige Verordnung vom 22.10.2018
In-Kraft-Treten am 02.11.2018
zuständige Naturschutzbehörde (UNB) Lkrs. Diepholz
Naturräumliche Region Ems-Hunte-Geest und Dümmer-Geestniederung
Überlagerung mit Natura 2000-Gebieten:
- FFH-Gebiet
Nr. 286 Wietingsmoor
- EU-Vogelschutzgebiet
V40 Diepholzer Moorniederung

NSG-Schild

Naturschutzgebiet "Nördliches und Mittleres Wietingsmoor, Freistädter Moor und Sprekelsmeer"

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Diepholz

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln