NLWKN Niedersachen klar Logo

Petra Kahlert: 40 Jahre im Dienst der Wasserwirtschaft

Bauzeichnerin ist immer dem Standort Cloppenburg treu geblieben/ Presseinformation vom 31. Juli 2020


Cloppenburg –Angefangen hat sie noch mit Tuschefüller auf dem Reißbrett – heute erledigt sie nahezu sämtliche Arbeiten am PC: Bauzeichnerin Petra Kahlert von der Betriebsstelle Cloppenburg des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) begeht am 1. August ihr 40-jähriges Dienstjubiläum in der Wasserwirtschaftsverwaltung, deren Standort Cloppenburg sie stets die Treue gehalten hat.

Nach einem Berufsgrundbildungsjahr „Bautechnik“ absolvierte sie von 1980 bis 1982 ihre Ausbildung zur Bauzeichnerin der Fachrichtung „Tiefbau“ beim damaligen Wasserwirtschaftsamt Cloppenburg. „Meine ersten Arbeiten für die Hase-Abteilung des Amtes habe ich noch mit Tuschefüller auf dem Reißbrett erstellt“, erinnert sich die Jubilarin. Ihre Aufgabenschwerpunkte sind seither unverändert geblieben: Kahlert erstellt auch heute für die Betriebsstelle des NLWKN zeichnerische Arbeiten im Rahmen von Planungen für Neubau und Unterhaltung und wirkt mit bei der Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, der Bewertung von Angeboten sowie Abrechnungen. „Was sich in den vier Jahrzehnten jedoch komplett verändert hat, ist die Arbeitsumgebung, da heute fast sämtliche Aufgaben mit Hilfe des PC erledigt werden und die Vernetzung zugenommen hat“, betonte Betriebsstellenleiter Christoph Barkhoff. Er hob in diesem Zusammenhang auch Kahlerts Bereitschaft hervor, bei diesen Veränderungen mitzugehen, indem sie zahlreiche Fortbildungen z.B. in Spezialprogrammen wie AutoCAD, GIS und ORCA besuchte.

Diese Bereitschaft, sich Neuem zu stellen, zeigt die Mutter eines Sohnes auch im Privatleben: So hat sie sich zur Yoga-Lehrerin fortgebildet und engagiert sich zu Gunsten der „Besi & Friends-Stiftung“ für Menschen mit Autoimmun- und neurologischen Erkrankungen.

Wie ernst ihr dieses Engagement ist, zeigt sich auch darin, dass sie die Kosten für eine Jubiläumsfeier und die August-Einnahmen ihres kleinen Yoga-Studios, das sie mit ihrem Lebenspartner in Cloppenburg betreibt, zum Wohle dieser Stiftung spendet.

Artikel-Informationen

erstellt am:
31.07.2020

Ansprechpartner/in:
Achim Stolz

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Pressesprecher
Am Sportplatz 23
D-26506 Norden
Tel: +49 (0)4931/947-228
Fax: +49 (0)4931/947-222

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln