NLWKN Niedersachen klar Logo

Küstenschutz: NLWKN erneuert Deichsicherungsweg

Arbeiten zwischen Horumersiel und Schillig erfordern Sperrungen/ Presseinformation vom 4. Juni 2020


Schillig/ Brake – Voraussichtlich am 8. Juni beginnen rund einmonatige Arbeiten zur Grundinstandsetzung eines Teilstückes des seeseitigen Deichsicherungsweges zwischen Horumersiel und Schillig. Der insgesamt zwei Kilometer lange Weg gehört dem Land Niedersachsen und bildet die Sicherung des angrenzenden Hauptdeiches des III. Oldenburgischen Deichbandes sowie des Deichvorlandes. „Bereits 2018 und 2019 wurden Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. Aktuell werden wir auf einer Teilstrecke von 115 Metern bis Anfang Juli die vorhandene Betonfahrbahn durch ein Beton-Verbundsteinpflaster ersetzen“, beschreibt Jan Krakowski von der Betriebsstelle Brake-Oldenburg des NLWKN (Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz) die anstehenden Aufgaben. Die Maßnahmen wurden notwendig, nachdem auf dem seit Mitte der 70er-Jahre gebauten Weg mehrfach großflächige Risse, Löcher und andere Fehlstellen auftraten, die eine zunehmende Gefahr sowohl für Personen als auch für das direkt angrenzende Deckwerk und das Vorland darstellten.

Für die sichere Durchführung der Sanierung wird ein rund 160 Meter langer Abschnitt des Deichsicherungsweges komplett gesperrt, zudem wird die mit der Bauausführung beauftragte STRABAG AG Teile des Deichvorlandes für die Zwischenlagerung von Baumaterialien nutzen. „Während der Baumaßnahmen ist mit Beeinträchtigungen und Lärmentwicklung für Einheimische und Gäste zu rechnen. Wir bitten jedoch um Verständnis dafür, dass uns für Küstenschutzarbeiten nur das sturmflutfreie Sommerhalbjahr zur Verfügung steht“, ergänzte Jan Krakowski.

Der Landesbetrieb veranschlagt für diese Maßnahme Kosten von ca. 165.000 Euro, die vom Land Niedersachsen und vom Bund aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe zur Förderung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes stammen.

Der zu sanierende Deichsischerungsweg zwischen Schillig und Horumersiel   Bildrechte: NLWKN

Der zu sanierende Deichsischerungsweg zwischen Schillig und Horumersiel

Artikel-Informationen

erstellt am:
04.06.2020

Ansprechpartner/in:
Achim Stolz

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Pressesprecher
Am Sportplatz 23
D-26506 Norden
Tel: +49 (0)4931/947-228
Fax: +49 (0)4931/947-222

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln