NLWKN Niedersachen klar Logo

FFH-Gebiet 355 Else und obere Hase

EU-Nr.: DE-3715-331


Das FFH-Gebiet „Else und obere Hase“ umfasst mit Abschnitten von Hase, Else sowie den Mündungsbereichen einiger Nebenbäche Teile eines Fließgewässersystems zwischen dem Teutoburger Wald im Süden und dem Wiehengebirge im Norden. Es liegt vorwiegend im Naturraum Ravensberger Mulde.

Die Else entsteht bei Gesmold durch eine künstlich ausgebaute Bifurkation, also eine Teilung des Gewässerlaufs der im Teutoburger Wald entspringenden Hase. Eine Besonderheit hierbei ist, dass die Hase und die abzweigende Else zu unterschiedlichen Flusssystemen gehören: Die Hase fließt bei Meppen in die Ems, die Else hingegen mündet über die Werre in die Weser. Else und Werre liegen östlich der niedersächsischen Landesgrenze zum Teil im nordrhein-westfälischen FFH-Gebiet „System Else/Werre“.

Von besonderer Bedeutung sind die zumeist von Grünland- und Ackerflächen, vereinzelt auch von Hochstaudenfluren sowie Erlen- und Eschenbeständen begleiteten Fließgewässer als Lebensraum für verschiedene Tierarten der Fließgewässer. So kommt in den teils naturnahen Bach- und Flussläufen das streng geschützte Bachneunauge vor. Auch die beiden ebenfalls streng geschützten Kleinfische Groppe und Steinbeißer konnten im Gebiet nachgewiesen werden.

FFH 355   Bildrechte: NLWKN

Sicherung des Gebietes

Das Gebiet ist durch folgende Schutzgebiete gesichert:

Erhaltungsziele des Gebietes

Management des Gebietes

Allgemeine Hinweise zum Management im Gebiet vorkommender Lebensraumtypen und Arten

(Die Hinweise sind tw. aktualisierungsbedürftig, der Stand ist jeweils angegeben. Einige Hinweise werden zurzeit überarbeitet.)

 

Gebietsspezifische Maßnahmenblätter, Maßnahmen-/Managementpläne

(Steht eine Einbindung der betroffenen Flächeneigentümer zu den konzipierten Maßnahmen noch an, ist die konzipierte Maßnahme als vorläufig zu betrachten und entsprechend gekennzeichnet.)
Natura 2000 Bildrechte: NLWKN

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln