Schriftgröße:
Farbkontrast:

Naturschutzgebiet "Domäne Stolzenau/ Leese"

Kennzeichen: NSG HA 176

Das NSG liegt in einer Weserschleife ca. 15 Kilometer südwestlich der Stadt Nienburg. Es handelt sich um eine Seenplatte, die im Überschwemmungsgebiet der Weser durch Kiesgewinnung entstanden ist. Die Stillgewässer sollen sich möglichst natürlich entwickeln und einer Vielzahl von Pflanzen- und Tierarten eine weitgehend ungestörte Lebensstätte bieten.

Das NSG befindet sich im EU-Vogelschutzgebiet V 43 "Wesertalaue bei Landesbergen" und ist Bestandteil des FFH-Gebietes 289 "Teichfledermaus-Gewässer im Raum Nienburg".

Zuständig ist der Landkreis Nienburg als untere Naturschutzbehörde.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie bitte auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Domäne Stolzenau/ Leese

Domäne Stolzenau/ Leese

Übersichtskarte des Schutzgebietes

---------------------------------------------------------------------------------------

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amtsblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Naturschutzgebiet "Domäne Stolzenau/Leese"

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Nienburg

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens auf der interaktiven Umweltkarte

Übersicht