NLWKN Niedersachen klar Logo

7.10 Natürliche Höhle (ZH) §

ZHK  

7.10.1 Natürliche Kalkhöhle (ZHK) §

Eingangsbereich einer Karsthöhle in devonischem Kalk; Iberg bei Bad Grund/Harz; E10.06; ZHK [FFH 8310]; Foto: O. v. Drachenfels

ZHG  

7.10.2 Natürliche Gipshöhle (ZHG) §

Eingangsbereich einer großen Höhle im Gipskarst (Zechstein); Jettenhöhle im Hainholz bei Osterode; ZHG [FFH 8310]; Foto: O. v. Drachenfels

ZHS  

7.10.3 Natürliche Silikathöhle (ZHS) §

kleine Sandstein-Höhle (Buntsandstein), allerdings wahrscheinlich anthropogenen Ursprungs; "Waldmänneken-Höhle" im Harly bei Vienenburg; ZHS (bzw. ZS); Foto: M. Möller

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Dr. Olaf von Drachenfels

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Betriebsstelle Hannover-Hildesheim
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3119
Fax: +49 (0)511 / 3034-3506

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln