NLWKN Niedersachen klar Logo

Literatur zum Naturschutzgebiet "Tonstich bei Goldbeck"

(NSG HA 163)


1922 Preußische Geologische Landesanstalt (Hrsg.): Erläuterungen zur Geologischen Karte von Preußen und benachbarten Bundesstaaten. Lfg. 233, Blatt Rinteln, [N.N. 3820], Nr. 53./ 46 S., 1 Fig., Berlin. (11)

1986 Bosse, Helke (Bearb.): Hochmoor bei Goldbeck. Vegetationskundliches Gutachten./ [Vervielf. maschr. Ms.], 19 S., Anl., im Auftr. d. BR Hannover, [o.O.]. (11)

1986 Niedersächsisches Landesverwaltungsamt -Naturschutz-: Karte der für den Naturschutz wertvollen Bereiche in Niedersachsen, L 3920 Rinteln./ M. 1:50 000, [einschl. Erfassungsbögen], Hannover. (11)

1994 Bezirksregierung Hannover: Verordnung über das Naturschutzgebiet "Tonstich bei Goldbeck" in der Stadt Rinteln, Landkreis Schaumburg und im Flecken Aerzen, Landkreis Hameln-Pyrmont vom 09.08.1994./ Amtsbl. RB Hannover, Nr. 19, 586-588, Hannover. (11)

1999 Funcke, Jürgen [Bearb.]: Gutachten zur Pflege und Entwicklung der Naturschutzgebiete HA 163 "Tonstich bei Goldbeck" und HA 167 "Tiefe Sohle"./ [Vervielf. maschr. Ms.], 73 S., 21 Abb., 5 Tab., Anh., im Auftr. d. BR Hannover, Hannover. (10)

NSG-Schild

Naturschutzgebiet "Tonstich bei Goldbeck"

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Schaumburg

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Hameln-Pyrmont

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln