NLWKN klar

Geschützte Teile von Natur und Landschaft in Niedersachsen

Die Ausweisung von Schutzgebieten und Schutzobjekten auf naturschutzrechtlicher Grundlage ist ein zentraler Bestandteil der Naturschutzarbeit zur Erhaltung der biologischen Vielfalt in Niedersachsen. Ohne die Erklärung zum Schutzgebiet und die Fürsorge der Naturschutzverwaltung wären zahlreiche wertvolle Gebiete in Niedersachsen mit ihren Biotopen und Lebensgemeinschaften wild lebender Tier- und Pflanzenarten nicht mehr oder nicht mehr in dieser Form erhalten.

Je nach Art des zu schützenden Gebietes und der angestrebten Schutzziele sehen das Niedersächsische und das Bundesnaturschutzgesetz spezielle Schutzgebietskategorien vor, wie insbesondere Naturschutzgebiet, Nationalpark, Biosphärenreservat, Landschaftsschutzgebiet, Naturpark sowie Naturdenkmal und Geschützter Landschaftsbestandteil.

In der Schutzgebietsdokumentation im NLWKN werden seit mehr als 25 Jahren systematisch alle verfügbaren Daten und Informationen zu Schutzgebieten und -objekten in Niedersachsen landesweit zentral erfasst und ausgewertet sowie in Form von Publikationen, Kartenwerken und seit 2000 auch im Internet der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt.

In herausragenden Schwerpunktgebieten des Naturschutzes in Niedersachsen betreibt der NLWKN vier Naturschutzstationen (Steinhuder Meer, Dümmer, Fehntjer Tief-Gebiet, Unterelbe). Hier ist vor allem die Umsetzung von Naturschutzinhalten gemeinsam mit den verschiedenen Nutzern und Interessenverbänden Hauptaufgabe.

Die nachfolgenden Seiten bieten insbesondere landesweite statistische Überblicke über den Stand der Ausweisung aller Schutzgebietskategorien in Niedersachsen sowie spezielle Informationen über die einzelnen Naturschutzgebiete (www.naturschutzgebiete.niedersachsen.de).

NSG-Schild
Naturschutzdaten als interaktive Karte und zum Download

Naturschutzrechtlich besonders geschützte Teile von Natur und Landschaft

NLWKN-WebShop

Hier finden Sie die lieferbaren landesweiten Veröffentlichungen des NLWKN:

Informationsservice Naturschutz

Neue Veröffentlichungen, neu im Internet: Wir informieren Sie automatisch.

Gesamtverzeichnisse

"Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen" und Schriftenreihe "Naturschutz und Landschaftspflege in Niedersachsen"

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Alexander Harms

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Betriebsstelle Hannover-Hildesheim
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3017
Fax: +49 (0)511 / 3034-3507

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln