NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Biener Busch"

Kennzeichen: NSG WE 191


Das rund 90 ha große Schutzgebiet beherbergt einen der größten Auwaldrelikte an der Ems. Der direkt am Fluss gelegene Wald, der im Gegensatz zu anderen Auwäldern auffallend viele Buchen enthält, wird auch heute noch zur Winterzeit in Teilbereichen überflutet. Das Gebiet ist für seine reichhaltige Vogelwelt ebenso bekannt wie für sein Vorkommen an seltenen Pflanzenarten, etwa Schlüsselblume oder Waldschachtelhalm.
Das NSG ist Bestandteil des FFH-Gebietes 013 "Ems".

Zuständig ist die Stadt Lingen als untere Naturschutzbehörde.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie bitte auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Übersichtskarte des Schutzgebietes

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amtsblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Alle Naturschutzgebiete in der Stadt Lingen

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln