Herzlich Willkommen beim NLWKN

Schriftgröße:
Farbkontrast:
Banner 1Bildrechte: NLWKN

Aktuelle Themen

Emssperrwerk

Schiffsüberführung mit Hilfe des Ems-Sperrwerks

Mit Hilfe des 2002 eingeweihten Ems-Sperrwerks sind inzwischen 34 Kreuzfahrtschiffe und kleinere Schiffe sicher von Papenburg nach Emden gelangt – über eine aufgestaute Ems.

Messstellen

2. Workshop Gewässerkunde des NLWKN – diesmal mit dem Schwerpunkt Grundwasser

Der NLWKN veranstaltet am 2. November im Thünen-Institut in Braunschweig den zweiten Workshop Gewässerkunde – diesmal mit dem Schwerpunkt Grundwasser. Anmeldungen sind bis zum 10. Oktober möglich.

Bildrechte: NLWKN

Neubau der Hadelner Kanalschleuse

Für das Land Niedersachsenplant die NLWKN-Betriebsstelle Stade den Abriss und Neubau der Hadelner Kanalschleuse im Schifffahrtsweg Elbe-Weser. Die Planunterlagen liegen vom 29.08 bis zum 28.09.2016 bei den betroffenen Städten und Gemeinden zur Einsicht aus und sind hier im Internet hinterlegt.

Bildrechte: NLWKN - Betriebsstelle Stade
Naturschutzstation Dümmer

Naturschutzstationen als Außenstellen des NLWKN

Drei Naturschutzstationen liegen in Regionen mit großflächigen Naturschutzgebieten und wirken bei der praktischen Umsetzung der Naturschutzziele vor Ort mit. 2015 hat die Naturschutzstation Ems als vierte Station ihre Arbeit im Rahmen des Masterplans Ems aufgenommen.

NLWKN

Der NLWKN bildet aus

Der öffentliche Dienst bietet die Chance für einen guten Start ins Berufsleben - so wie der NLWKN. Eine Nachfrage in der jeweiligen Betriebsstelle bringt Klarheit.

Bildrechte: NLWKN
Meldung

Die Meldepflicht der Bundesartenschutzverordnung für besonders geschützte Wirbeltiere

Wer in der Bundesrepublik Deutschland besonders geschützte Wirbeltiere hält, hat diese unverzüglich zu melden. In Niedersachsen ist der NLWKN die zuständige Stelle für die Entgegennahme der Bestandsmeldungen.

Stellenausschreibungen

Wir suchen neue Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Azubis!

Hier finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen der Niedersächsischen Landesverwaltung. Die Stellenausschreibungen können auch als E-Mail abonniert werden. Der NLWKN sucht immer wieder neue Mitarbeiter oder Auszubildende - ein regelmäßiger Blick bei den Stellenausschreibungen lohnt sich!

Bildrechte: grafolux & eye-server
Sturmflutwarndienst

Der NLWKN - ein interessanter Arbeitgeber

Der NLWKN ist ein interessanter Arbeitgeber. Nicht nur wegen der vielen spannenden Aufgaben im ganzen Land Niedersachsen, sondern auch wegen der Rahmenbedingungen. Der NLWKN ist eine Landesbehörde – es gelten also im Arbeitsalltag alle Vorteile, die der öffentliche Dienst bietet.

Bildrechte: NLWKN

Übersicht