NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturschutzgebiet "Moor in der Schotenheide"

Kennzeichen: NSG LÜ 171


Das Gebiet besteht aus einem kleinen flachgründigen Hochmoorkomplex in einer flachen Geländemulde. Das abflusslose Gebiet weist einen hohen Wasserstand auf. In den wenigen mit Wasser gefüllten Handtorfstichen laichen Frösche und Libellen legen hier ihre Eier ab. Der das Gebiet umgebende Kiefernwald ist als Pufferzone in das NSG mit einbezogen. Beeinträchtigt ist das Gebiet durch den sich ausbreitenden Bestand der Kulturheidelbeere.

Zuständig ist der Landkreis Heidekreis als untere Naturschutzbehörde.

Natur erleben ohne zu stören: Bleiben Sie bitte auf den Wegen und führen Sie Hunde an der Leine.

Wählen Sie in der Infospalte weitere Informationen über das Gebiet aus...

Übersichtskarte des Schutzgebietes

Verbindlich sind für alle Schutzgebiete die im Amtsblatt veröffentlichten Verordnungen bzw. Karten.

NSG-Schild

Naturschutzgebiet "Moor in der Schotenheide"

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Heidekreis

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Übersicht aller Schutzgebiete (NSG, LSG, ND...) Niedersachsens

Alle Schutzgebiete Niedersachsens

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln