NLWKN Niedersachen klar Logo

1.24 Strukturreicher Waldrand (WR) (§)

Foto wird demnächst ergänzt.

1.24.1 Waldrand trockenwarmer basenreicher Standorte (WRT) (§)

(Das Foto für diesen Biotoptyp wird demnächst ergänzt.)

Foto wird demnächst ergänzt.

1.24.2 Waldrand magerer, basenarmer Standorte (WRA) (§)

(Das Foto für diesen Biotoptyp wird demnächst ergänzt.)

WRM  

1.24.3 Waldrand mittlerer Standorte (WRM)

Waldmantel und -saum mit Schlehe, Großer Sternmiere u.a.; Innerstebergland bei Ostlutter; E4.99; WRM; Foto: O. v. Drachenfels

WRF  

1.24.4 Waldrand feuchter Standorte (WRF) (§)

Rand eines entwässerten Erlenbruchs mit Birken und Schilf; Nordrand des Otternhagener Moor; A10.04; WRF; Foto: O. v. Drachenfels

WRW  

1.24.5 Waldrand mit Wallhecke (WRW)

Relikt einer alten Wallhecke an einem Waldrand; Huntetal bei Dötlingen; M11.93; WRW; Foto: O. v. Drachenfels

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln