NLWKN Niedersachen klar Logo

1.10 Erlen- und Eschenwald der Auen und Quellbereiche (WE) §

WET  

1.10.1 (Traubenkirschen-)Erlen- und Eschen-Auwald der Talniederungen (WET) §

Bachbegleitender Traubenkirschen-Erlenwald im Komplex mit quelligem Erlenbruch, Niederwaldstruktur; Neetzetal in der Ostheide; E5.91; WET.2n/WAR.2n(FQS) [als Komplex FFH 91E0]/FBS; Foto: O. v. Drachenfels

WEB  

1.10.2 Erlen- und Eschen-Auwald schmaler Bachtäler (WEB) §

Erlen-Eschenwald entlang eines kalkreichen Baches (mit Feinsubstrat) im Hügelland; Salzgitter-Höhenzug bei Liebenburg; A5.01; WEB.2 [FFH 91E0]/FBL.r; Foto: O. v. Drachenfels

WEQ  

1.10.3 Erlen- und Eschen-Quellwald (WEQ) §

Kalkreicher Erlen-Eschen-Quellwald mit Riesen-Schachtelhalm, Hänge-Segge u.a.; Blutbachtal im Süntel; A6.92; WEQ.2 [FFH 91E0]; Foto: O. v. Drachenfels

Foto wird demnächst ergänzt.

1.10.4 Erlen- und Eschen-Galeriewald (WEG) §

(Das Foto für diesen Biotoptyp wird demnächst ergänzt.)

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln