NLWKN klar

Veröffentlichungen aus den verschiedenen Bereichen des NLWKN zum Downloaden

Hier finden Sie Veröffentlichungen des NLWKN und seiner Vorgängerbehörden als pdf-Dateien zum Downloaden. Weitere - in Papierform vorliegende - Publikationen können Sie über den NLWKN-Webshop bestellen unter http://webshop.nlwkn.niedersachsen.de.
Grundwasser/Trinkwasser

Grundwasser/Trinkwasser

Als Grundwasser wird das unterirdische Wasser bezeichnet, das die Hohlräume des Untergrundes zusammenhängend ausfüllt. Es ist die Grundlage unserer Trinkwasserversorgung. Hier finden Sie Veröffentlichungen zum Thema Grundwassser/Trinkwasser zum Downloaden. mehr
Gewässergüte

Gewässergüte

Das Land untersucht regelmäßig die Qualität und Beschaffenheit der niedersächsichen Gewässer. Veröffentlichungen zu diesem Thema, die zum Downloaden zur Verfügung stehen, finden Sie hier. mehr
Fließgewässer

Fließgewässer

Fließgewässer sind Oberflächengewässer des Binnenlandes, in denen sich (im Gegensatz zu stehenden Gewässern) Wasser über lange Strecken in Bewegung befindet, z.B. Flüsse oder Bäche. Downloads zu diesem Thema finden Sie hier. mehr
Thülsfelder Talsperre

Seen

Die Vorgängerbehörden des NLWKN haben in der Vergangenheit im Raum Ostfriesland mehrere Untersuchungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten an Seen durchgeführt. Veröffentlichungen zu diesem Thema, die zum Downloaden zur Verfügung stehen, finden Sie hier. mehr

Wasserrahmenrichtlinie

Die Europäische Union hat die "Richtlinie zur Schaffung eines Ordnungsrahmens für Maßnahmen der Gemeinschaft im Rahmen der Wasserpolitik", kurz EG-Wasserrahmenrichtlinie, im Dezember 2000 in Kraft gesetzt. Veröffentlichungen zu diesem Thema, die zum Downloaden zur Verfügung stehen, finden Sie hier. mehr
Informationsdienst Gewässerkunde Flussgebietsmanagement 1/2015

Informationsdienst Gewässerkunde/ Flussgebietsmanagement

Der Informationsdienst Gewässerkunde / Flussgebietsmanagement bietet in der aktuellen Ausgabe einen Überblick zu den Arbeiten an den Flussgebieten Elbe, Ems, Rhein und Weser in Niedersachsen. Lesen Sie mehr! mehr
Forschungsschiff Burchana

Küstengewässer und Ästuare

Die Küstengewässer, Watten und Flussmündungen Niedersachsens umfassen fast 3.000 km². Hier untersucht der NLWKN die biologischen und chemischen Qualitätskomponenten und überwacht die aktuelle Umweltsituation. Schriften zum Thema können Sie hier downloaden. mehr
Hitzacker aus der Kuft

Hochwasserschutz

Der NLWKN betreibt aktiven Hochwasserschutz: Der Landesbebetrieb plant, baut und betreibt Hochwasserschutzeinrichtungen wie Deiche oder Hochwasserschutzdämme, Rückhaltebecken, Überschwemmungspolder und Talsperren. mehr
Klimawandel

Klimawandel

Unser Klima ist dynamisch und ständig Veränderungen unterworfen. Spätestens der 5. Sachstandsbericht des Weltklimarates belegt, dass die Klimaerwärmung seit Mitte des 20. Jahrhunderts auch vom Menschen verursacht wurde. Was sind die Auswirkungen für Niedersachsen? Downloads zum Thema finden Sie hier mehr
Natura 2000

Natura 2000

Natura 2000 ist der Name für das zusammenhängende ökologische Netz von Schutzgebieten in Europa, das sich aus den FFH-Gebieten und den EU-Vogelschutzgebieten zusammensetzt. Natürliche und naturnahe Lebensräume sowie gefährdete wild lebende Tiere und Pflanzen sollen geschützt und erhalten werden. mehr
Blühende Raine: natürlich voller Leben

Blühende Raine: natürlich voller Leben

Weg- und Feldränder sind etwas ganz besonderes: Sie sind das einzige zusammenhängende größere Ökosystem, welches vom Frühjahr bis zum ersten Frost blüht und vielen Arten Lebensraum bietet. Veröffentlichungen zu diesem Thema, die zum Downloaden zur Verfügung stehen, finden Sie hier. mehr
Blumenwiesen - Bestimmungshilfe für Kennarten

Biotopschutz

Der Biotopschutz dient dem Erhalt der Lebensräume wild wachsender Pflanzen und wild lebender Tiere als Teil des Naturhaushaltes. Veröffentlichungen zu diesem Thema, die zum Downloaden zur Verfügung stehen, finden Sie hier. mehr
Frauenschuh

Tier- und Pflanzenartenschutz

Der Tier- und Pflanzenartenschutz fördert und unterstützt den Erhalt der heimischen Tiere und Pflanzen. Veröffentlichungen zu diesem Thema, die zum Downloaden zur Verfügung stehen, finden Sie hier. mehr
Bekassine, Foto: W. Rolfes

Vogelschutz

Vögel sind Teil des europäischen Naturerbes und Teil der heimischen Biodiversität: Ihr Erhalt ist eine Aufgabe für alle. Veröffentlichungen zu diesem Thema, die zum Download zur Verfügung stehen, finden Sie hier. mehr
Schildkröte, Papagei und Co.

Internationaler Artenschutz / CITES / Haltung und Vermarktung gefährdeter Arten

Der globale Handel mit gefangenen Wildtieren und gesammelten Wildpflanzen gefährdet den Fortbestand vieler Arten in der freien Natur. Veröffentlichungen zu diesem Thema, die zum Downloaden zur Verfügung stehen, finden Sie hier. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln