NLWKN Niedersachen klar Logo

RLG- und GLG-Kartierung

RLG-Kartierung
Für die Erfassung der Rote-Liste-Arten hat am 1.1.2004 der dritte Kartierdurchgang begonnen. Wiederum soll versucht werden, alle bekannten Wuchsorte gefährdeter Arten in Niedersachsen und Bremen mit RLG-Meldebogen und Kartenausschnitt zu dokumentieren. Kartiert werden alle Arten der neuen Roten Liste, die in den einzelnen Regionen gefährdet sind (Kategorie 0, 1, 2, 3, R, G).

Der RLG-Bogen liegt auch als digitale Fassung vor.

GLG-Kartierung
(wird überarbeitet)
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln