NLWKN Niedersachen klar Logo

Entwürfe der Zeitpläne und Arbeitsprogramme für den dritten Bewirtschaftungsplan wurden veröffentlicht

Die Anhörung für die Zeitpläne und Arbeitsprogramme hatte am 22.12.2018 begonnen und alle Interessierten konnten ihr Votum zum weiteren Umsetzungsprozess der WRRL abgeben. Wie bereits im ersten und zweiten Berichtszeitraum, sind auch die weiteren Arbeiten wieder unter der Einbeziehung der interessierten Öffentlichkeit abgelaufen. Neben der aktiven Beteiligung vieler Akteure an der lokalen Maßnahmenplanung und -umsetzung werden die zuständigen Behörden weiterhin über die Vorgehensweisen und zeitlichen Abläufe, den Stand der wichtigen Fragen der Gewässerbewirtschaftung sowie die Ergebnisse der Zustandsbeschreibung für den dritten Bewirtschaftungsplan berichten und der interessierten Öffentlichkeit die Möglichkeit geben, dazu Stellung zu nehmen.

Der NLWKN hat die Entwürfe der Zeitpläne und der Arbeitsprogramme für die Umsetzung der WRRL für die Flussgebiete der Elbe, Weser, Ems und Rhein in der Direktion und in allen Betriebsstellen des NLWKN ausgelegt. Die Auslegung dauerte vom 22.12.2018 bis zum 22.06.2019.

Sie finden die Anhörungsdokumente auch zum Download in der Infospalte.


Anhörungsdokumente der Zeitpläne und Arbeitsprogramme im Entwurf für den dritten Bewirtschaftungsplan  
Hier finden Sie nähere Angaben zu den Standorten der Betriebsstellen und der Direktion des NLWKN.
Arbeitszeitplan 2018 bis 2021   Bildrechte: FGG Ems

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Maiken Wolff

NLWKN Lüneburg
Adolph-Kolping Str. 6
D-21337 Lüneburg
Tel: +49 (0)4131/8545-206

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln