NLWKN Niedersachen klar Logo

Naturparke in Niedersachsen

Informationsdienst Naturschutz Niedersachsen


Heft 1/97, 64 S., vergriffen

Beiträge

Konzeptionelle Vorstellungen zur zukünftigen Entwicklung der Naturparke in Niedersachsen
von Anke Preiß

Inhalt
0 Einleitung
1 Ausgangssituation und Problemstellung
2 Fachliche Konzeption für die Naturparke in Niedersachsen

2.1 Rechtliche und fachliche Vorgaben für Naturparke
2.2 Erholungsvorsorge als Aufgabe von Naturschutz und Landschaftspflege
2.3 Zielsetzung für die Naturparke in Niedersachsen
3 Aufgaben der Naturpark-Träger
4 Fachlich-inhaltliche Anforderungen an Planungen und Maßnahmen

4.1 Mindestinhalte eines Naturparkplans
4.2 Hinweise für die Erarbeitung eines Zonierungskonzeptes
4.3 Hinweise für ein Konzept zur Öffentlichkeitsarbeit
5 Verbesserung der rechtlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen
5.1 Verbesserung der rechtlichen Rahmenbedingungen
5.2 Anforderungen an die organisatorischen Rahmenbedingungen
6 Verbesserung der finanziellen Rahmenbedingungen
6.1 Landesmittel
6.2 Weitere Finanzierungsmöglichkeiten
7 Literatur

0 Einleitung nach oben
Nach einer kurzen Zusammenfassung der Ausgangssituation (ausführlicher bei HOFFMANN & HOFFMANN 1997, S. 28ff. dieses Heftes) wird im folgenden eine fachliche Konzeption für die weitere Entwicklung der niedersächsischen Naturparke vorgestellt. Als ein wichtiger Teil dieser Konzeption erfolgt eine inhaltliche Konkretisierung des Aufgabenbereiches Erholungsvorsorge.

Es werden insbesondere Empfehlungen für eine Abgrenzung der zukünftigen, Aufgabenfelder der Naturpark-Träger gegeben sowie inhaltliche Anforderungen an Planungen und Maßnahmen im Naturpark, v. a. an einen Naturparkplan, formuliert sowie Hinweise für die Öffentlichkeitsarbeit gegeben.

Darüber hinaus werden auch Anforderungen an rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen gestellt, die für eine effektive Umsetzung der vorgestellten Konzeption hilfreich sind.

Schließlich folgen Überlegungen zur Verbesserung der finanziellen Rahmenbedingungen der Naturpark-Träger.

Bisherige Entwicklung und Situation der zwölf niedersächsischen Naturparke
von Antje und Bernhard Hoffmann

Inhalt
1 Aufgabenstellung und Arbeitsmethodik des Gutachtens
2 Naturparke in der Bundesrepublik Deutschland

2.1 Kurzübersicht über den Stand der Diskussion »Naturschutz in Naturparken«
2.2 Aussagen des BNatSchG und der Ländernaturschutzgesetze zu Naturparken
2.3 Förderbedingungen in den einzelnen Bundesländern
2.4 Vorgaben in den Bundesländern zu Inhalten und Durchführung einer Pflege- und Entwicklungsplanung
3 Allgemeine Grundlagen für Naturparke in Niedersachsen: Gesetzliche Vorgaben, Funktion und Verhältnis zu Schutzkategorien des NNatG
4 Kurzbeschreibung der niedersächsischen Naturparke
5 Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen
6 Organisation und Finanzierung der Naturparke

6.1 Aufgaben der Naturpark-Träger
6.2 Organisation der Naturparke in Niedersachsen
6.3 Personalausstattung der Naturparke
6.4 Finanzierung der Naturpark-Arbeit
6.5 Ausgabenschwerpunkte und geplante Maßnahmen
7 Informationsstand über den Zustand von Natur und Landschaft
7.1 Stand der Landschaftsrahmenplanung
7.2 Kenntnisstand über Arten und Lebensgemeinschaften, Vielfalt, Eigenart und Schönheit von Natur und Landschaft, Boden, Wasser Luft
7.3 Kenntnisstand über Formen und Intensität der Nutzungen, insbesondere der Erholungsnutzung und des Fremdenverkehrs
7.4 Kenntnisstand über Konflikte zwischen Naturhaushalt, Landschaftsbild und Nutzungen, insbesondere Erholungsnutzung und Fremdenverkehr
8 Naturschutzziele für die Naturparke
8.1 Ziele der Naturpark-Träger
8.2 Ziele der unteren Naturschutzbehörden
8.3 Ziele der oberen Naturschutzbehörden
8.4 Ziele aus dem Landschaftsprogramm
8.5 Ziele aus dem Landes-Raumordnungsprogramm
8.6 Divergenzen zwischen den Zielen
9 Maßnahmen in den Naturparken zum Schutz von Naturhaushalt und Landschaftsbild und zur Verringerung bzw. Vermeidung von Konflikten mit anderen Nutzungen, insbesondere der Erholungsnutzung
9.1 Naturparkpläne
9.2 Schutz-, Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen innerhalb und außerhalb von besonders geschützten Teilen von Natur und Landschaft
9.3 Zonierung der Naturparke
9.4 Förderung einer naturverträglichen Erholungsnutzung
9.5 Förderung naturverträglicher Flächennutzungen
10 Zusammenarbeit zwischen Naturpark-Trägern, Naturschutzbehörden und Verbänden
11 Zusammenfassende Einschätzung der gegenwärtigen und möglichen Bedeutung von Naturparken zur Realisierung von Naturschutzzielen
12 Literatur
nach oben

Naturparke  
Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Naturschutzinformation

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3305
Fax: +49 (0)511 / 3034-3501

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln