NLWKN Niedersachen klar Logo

Zulassungen zum Bau und Betrieb des Emssperrwerks

Aktuelles Zulassungsverfahren: Planfeststellungsverfahren für die befristete Änderung der Staufunktion des Emssperrwerks


Der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) hat den vom Landkreis Emsland mit Schreiben vom 26.3.2018 eingereichten Plan auf Änderung des Planfeststellungsbeschlusses zum Emssperrwerk (Sperrwerksbeschluss) im Rahmen der Regionalen Infrastrukturmaßnahme Ems durch Beschluss vom 12.4.2019 festgestellt.

Durch den Planfeststellungsbeschluss vom 12.4.2019 wird befristet von 2020 bis max. 2029

• die Nebenbestimmung A.II.2.2.1 des Sperrwerksbeschlusses zum Sauerstoff einmal jährlich für eine Schiffsüberführung ausgesetzt und

• die Nebenbestimmung A.II.1.22 dahingehend geändert, dass das Emssperrwerk für Staufälle im Zeitraum 16.6. – 15.9. bis zu einer Höhe von NHN +1,9 m am Pegel Gandersum für maximal 12 Stunden geschlossen werden darf.

Weiter wird das Stauziel für die Überführung eines Kreuzfahrtschiffes am 24.5.2019 (+/- 3 Tage) auf NHN +1,9 m angehoben.

Ferner sind naturschutzrechtliche Kompensationsmaßnahmen für den Zeitraum von mindestens zwei Jahren auf Flächen des ehemaligen Spülfeldes Coldewehr in der Gemarkung Larrelt (Stadt Emden) mit einer Benutzung des Gewässers Knockster Tief im Bereich der Gemeinde Krummhörn vorgesehen.

Die im Planfeststellungsverfahren eingegangenen Einwendungen und Stellungnahmen sind in die Entscheidungsfindung des NLWKN eingeflossen und werden im Einzelnen im Planfeststellungsbeschluss vom 12.04.2019 behandelt.

Den Planfeststellungsbeschluss vom 12.4.2019 und den Text der gemeinsamen ortsüblichen und öffentlichen Bekanntmachung der Auslegung des Planfeststellungsbeschlusses mit Angaben zu Ort und Zeit der Auslegung finden Sie in der nebenstehenden Informationsspalte.

Weiter werden nachstehend die Planunterlagen zum Download angeboten. Es wird darauf hingewiesen, dass maßgeblich die ausgelegten Planunterlagen sind.

Antrag

Unterlage B: Erläuterungsbericht, Anhänge und Anlagen

Unterlage C: UVP-Bericht

Unterlage C 5-1: Anhangskarten Biotope

Unterlage C 5-2: Anhangskarten FFH-Lebensraumtypen

Unterlage C 6-1: Anhangskarten Brutvögel

Unterlagen D - H und J: Weitere Gutachten und Fachbeiträge

 

Emssperrwerk

Gemeinsame ortsübliche und öffentliche Bekanntmachung im Planfeststellungsverfahren

 Gemeinsame ortsübliche und öffentliche Bekanntmachung zum Planfeststellungsbeschluss
(0,11 MB)

Planfeststellungsbeschluss zur befristeten Änderung der Nebenbestimmungen A.II.1.22 und A.II.2.2.1 des Planfeststellungsbeschlusses zum Emssperrwerk

 Planfeststellungsbeschluss vom 12.04.2019
(2,18 MB)

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln