NLWKN Niedersachen klar Logo

Biologe/Limnologe/Umweltwissenschaftler/in für NLWKN in Hildesheim gesucht

Bewerbung bitte bis 14. August


In der Betriebsstelle Hannover-Hildesheim des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) ist im Geschäftsbereich III "Gewässerbewirtschaftung/Flussgebietsmanagement", Aufgabenbereich 2 "Oberirdische Gewässer", am Standort Hildesheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz einer/eines

Biologin/Biologen, Limnologin/Limnologen,

Umweltwissenschaftlerin/Umweltwissenschaftlers (m/w/d)

auf unbestimmte Zeit zu besetzen. Die Stelle ist bewertet nach Entgeltgruppe 13 TV-L.

Allgemeine Aufgabenbeschreibung:

Der Aufgabenbereich III.2 „Oberirdische Gewässer“ in der Betriebsstelle Hannover-Hildesheim nimmt landesweite Aufgaben im Bereich der biologischen Bewertung nach EG-WRRL von Gewässern wahr. Geboten wird ein Arbeitsplatz mit vielseitigen und abwechslungsreichen Aufgaben in der qualitativen Wasserwirtschaft.

Aufgaben auf dem Arbeitsplatz:

  • Fachliche und organisatorische Leitung des bundesweiten LAWA-Expertenkreis „Biologie/Fließgewässer“ sowie Vertretung des EK in den Ausschüssen der LAWA und die Vertretung niedersächsischer Positionen

  • Initiierung, Konzeptionierung und Begleitung von Projekten, die für die bundesweite Umsetzung der WRRL in Hinblick auf die biologische Bewertung von Fließgewässern von Bedeutung sind

  • Mitglied der Fachgruppe „Oberirdische Gewässer“ des NLWKN

  • Mitarbeit in der BIO-AG des NLWKN

  • Bearbeitung flussgebietsübergreifender Themen und Fragestellungen im Sinne einer abgestimmten Vorgehensweise der Bewertung der Oberflächengewässer

  • Unterstützung beim Monitoring der Wasserkörper im Dienstbezirk Hannover-Hildesheim und bei den Aufgaben zur Gewässerbewertung und Stellungnahmen als Gewässerkundlicher Landesdienst

  • Datenmanagement für biologische Daten.

    Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Biologie mit Schwerpunkt Gewässerbiologie, Limnologie oder Umweltwissenschaften mit Schwerpunkten im Bereich der Limnologie

  • Langjährige Erfahrung in der biologischen Bewertung von Oberflächengewässern und Tätigkeiten in Zusammenhang mit der EU-WRRL

  • Kommunikative Persönlichkeit, sicheres Auftreten und hohe Team- und Kooperationsfähigkeit

  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit

  • Bereitschaft zu Dienstreisen, häufig auch mehrtägig

  • Sicherer Umgang in der Anwendung des MS Office-Paketes

  • Kenntnisse im Bereich ARC-GIS sind von Vorteil.

Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich teilzeitgeeignet, sofern durch Job-Sharing (ganztägige) Aufgabenwahrnehmung sichergestellt ist.


Zum Abbau einer Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) werden Bewerbungen von Frauen besonders begrüßt.

Schwerbehinderte bzw. gleichgestellte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen werden Sie gebeten, bereits im Bewerbungsschreiben auf eine evtl. Schwerbehinderung oder Gleichstellung hinzuweisen.

Der NLWKN ist im Rahmen des audit berufundfamilie zertifiziert. Näheres hierzu finden Sie auch im Internet auf der Homepage des NLWKN.

Für ergänzende fachliche Auskünfte steht Ihnen Frau Stephanie Gudat (Tel.: 05121 / 509-132) zur Verfügung. Weitere Fragen zur Stellenbesetzung können Sie an Herrn Jürgen Mangler (Tel.: 05121 / 509-102) richten.

Ihre Bewerbung (ggf. mit einer Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in die

Personalakte) nehmen wir bevorzugt online entgegen.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 14.08.2019 unter dem Link

https://karriere-obm.niedersachsen.de/obm/datenschutz.aspx?stelle_id=72309

Auf Grund der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sind Sie über die Verarbeitung der von Ihnen im Bewerbungsverfahren bereitgestellten personenbezogenen Daten zu unterrichten. Hierzu wird auf folgenden Link verwiesen:

http://www.nlwkn.niedersachsen.de/aktuelles/stellenausschreibungen/

oder als Direktdownload:

http://www.nlwkn.niedersachsen.de/download/136932

Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft,

Küsten- und Naturschutz (NLWKN)

Betriebsstelle Hannover-Hildesheim

An der Scharlake 39

31135 Hildesheim

www.nlwkn.niedersachsen.de

Team, Stellen

Artikel-Informationen

22.07.2019

Ansprechpartner/in:
Stephanie Gudat

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln