NLWKN Niedersachen klar Logo

Die Vögel Niedersachsens - Band 11 - Rabenvögel bis Ammern

Letzter Band der speziellen Teils erschienen


Mit Lieferung 11 - Rabenvögel bis Ammern - kann der letzte Band des speziellen Teils der Vögel Niedersachsens und des Landes Bremen vorgelegt werden. Für 49 Brut- und Gastvogel-Arten werden die räumlichen und zeitlichen Vorkommen, ihre Bestände und deren Entwicklung, die Ansprüche an den Lebensraum, Daten zur Fortpflanzungsbiologie, die Gefährdungsursachen sowie mögliche Schutzmaßnahmen beschrieben.

Besonders sei auf die Beiträge zur "Rabenverfolgungen in Niedersachsen" und "Zur Geschichte der Sperlingsverfolgung in Niedersachsen" hingewiesen, die auch für die immer wieder geführte Diskussion um Schaden und Nutzen mancher Tierarten aufschlussreiche Fakten enthalten.

Eindrucksvoll ist nicht nur der Heftumfang von 510 Seiten, sondern auch die Fülle des dargebotenen Materials (740 Tabellen, Graphiken und Karten).

Das Inhaltsverzeichnis des Heftes finden Sie hier.

Das Heft 2.11 der Sonderreihe B (Die Vögel Niedersachsens und des Landes Bremen) umfasst 510 Seiten. Es ist erhältlich gegen Rechnung (25,- € zzgl. Versandkostenpauschale).

Zang, H., H. Heckenroth & P. Südbeck (Hrsg.) (2009): Die Vögel Niedersachsens und des Landes Bremen - Rabenvögel bis Ammern. - Naturschutz Landschaftspfl. Niedersachs. H. B/2.11, 510 S.

Bestellungen sind möglich:
über den WebShop (s. Infospalte links)
per E-Mail
telefonisch oder schriftlich bei:
Niedersächsischer Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN)
– Naturschutzinformation –
Postfach 91 07 13, 30427 Hannover
Telefon: 0511 / 3034-3305
Fax: 0511 / 3034-3501

Rabenvögel bis Ammern  
NLWKN-WebShop

Hier finden Sie die lieferbaren landesweiten Veröffentlichungen des NLWKN:

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Naturschutzinformation

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover
Tel: +49 (0)511 / 3034-3305
Fax: +49 (0)511 / 3034-3501

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln