NLWKN Niedersachen klar Logo

Literatur zum Naturschutzgebiet "Fahle Heide, Gifhorner Heide"

(NSG BR 113)


Fahle Heide

1983 Maaß, Dagmar; Niedermeyer, Petra; Sippel, Dagmar: Die Schlatts der Fahlen Heide. Schutzwürdigkeit und Maßnahmen zu ihrer Erhaltung./ [Unveröff.] 4. Proj., 231 S., 33 Abb., 30 Tab., 9 Kt., Inst. f. Landschaftspfl. u. Natursch., Univ. Hannover. (11)

1983 Rehfeldt, Gunnar-Eckhard[]: Die Libellen (Odonata) des nördlichen Harzrandes./ Braunschw. Naturkundl. Schrr. 1 , H.4, 603-654, 9 Abb., 6 Tab., Braunschweig. (11)

1983 Tüxen, Jes: Die Schutzwürdigkeit der niedersächsischen Kleinsthochmoore im Hinblick auf ihre Vegetation./ Tuexenia N.S., Nr.3, 423-435, Göttingen. (11)

1986 Niedersächsisches Landesverwaltungsamt -Naturschutz-: Karte der für den Naturschutz wertvollen Bereiche in Niedersachsen, L 3528 Gifhorn./ M. 1:50 000, [einschl. Erfassungsbögen], Hannover. (11)

1989 Heinken, Thilo[]: Flora und Vegetation offener Sandstandorte im Bereich des östlichen Aller-Flachlandes./ [Unveröff.] Dipl.-Arb, 152 S., Anh., Univ. Göttingen. (34, --)

1990 Alisch, Matthias: Landschaftsgenese der Allerniederung bei Gifhorn und angrenzender Naturräume - unter besonderer Berücksichtigung der Binnendünen und Flugsandebenen./ 146 S., 27 Abb., Anh., Univ. Köln, Köln. (30)

Gifhorner Heide

1913 Ahlenstiel, -: Beiträge zu einem Merkbuch der Naturdenkmäler des Regierungsbezirks Lüneburg, 1909 bis Ende 1912./ Jhh. naturwiss. Ver. Fürstentum Lüneburg, H. 19, 1-82, 5 Abb., Lüneburg. (9)

1962 Regierungspräsident in Lüneburg: Verordnung über das Naturschutzgebiet "Gifhorner Heide" in der Gemarkung Gifhorn, Landkreis Gifhorn./ Amtsbl. RB Lüneburg, St. 6, S. 56, Lüneburg. (11)

1972/74 Stodte, Gerhard: Zur Bedeutung der Natur- und Landschaftsschutzgebiete des Regierungsbezirks Lüneburg für Erholung und Fremdenverkehr./ Jb. Naturwiss. Ver. Fürstentum Lüneburg, Bd. 33, 77-87, Lüneburg. (11)

1972 Zeuschner, Martin: Naturschutzgebiete./ Dt. Lkrr., R. Nieders. 26 (Der Landkreis Gifhorn), 417-420, [7 Abb.], Bremen-Horn. (11)

1973 Ant, Herbert; Engelke, Hartmut: Die Naturschutzgebiete der Bundesrepublik Deutschland./ 2. erg. Aufl., 363 S., Bonn-Bad Godesberg. (11)

1973 Mochola, A.: NSG Gifhorner Heide. [Florenliste]./ [Haschr.], Braunschweig. (11)

1973 Zeuschner, Martin: Naturdenkmale u. Naturschutzgebiete im Landkreis Gifhorn./ Kreiskal. Gifhorn-Isenh., 56-61, [5 Abb.], Wittingen. (5)

1974 Mochola, A.: NSG Gifhorner Heide 1974 (Ergänzung). [Florenliste]./ [Briefl. v.] 15.10.74, Braunschweig. (11)

1974 Pohl, Diethelm[] (Bearb.): Untersuchung geschützter und noch schutzwürdiger Landschaftsteile und Landschaftsbestandteile in Niedersachsen. Untersuchungsgebiet Top. Karte 1:25 000, Blatt 3529 Gifhorn, Landkreis Gifhorn./ [Vervielf. maschr. Ms.], 85 S., [zr. Ft.], NLVA -N,L,V-, Hannover. (11)

1975 Mochola, A.: An Neubeobachtungen in den folgenden NSG wurden 1975 gemacht: [Florenliste]./ [Briefl.], Braunschweig. (11)

1982 Niedersächsisches Landesamt für Bodenforschung (Hrsg.): Geowissenschaftliche Karte des Naturraumpotentials von Niedersachsen und Bremen 1:200 000. Schutzwürdige geowissenschaftliche Objekte./ Blatt CC 3926 Braunschweig, Hannover. (11)

1983 Brinkmann-Busi, Angelika[]; Labus, Susanne[] (Bearb.): Pflege- und Entwicklungsplan für die Naturschutzgebiete "Gifhorner Heide" und "Heiliger Hain" im Landkreis Gifhorn./ [Vervielf. maschr. Ms.], 87 S., 7 Abb., 9 Tab., 4 Kt., im Auftr. d. BR Braunschweig. (11)

1984 Look, Ernst-Rüdiger: Geologie und Bergbau im Braunschweiger Land (Nördliches Harzvorland, Asse, Elm-Lappwald, Peine-Salzgitter, Allertal)./ Ber. Naturhist. Ges. Hannover 127, 467 S., 143 Abb., 17 Tab., 1 Geol. Kt., Hannover. (11)

1986 Niedersächsisches Landesverwaltungsamt -Naturschutz-: Karte der für den Naturschutz wertvollen Bereiche in Niedersachsen, L 3528 Gifhorn./ M. 1:50 000, [einschl. Erfassungsbögen], Hannover. (11)

1987 Friedrich, Ernst Andreas: Niedersachsen. Schatzkammer der Natur./ 256 S., [zr. Abb.], Hannover. (11)

1987 Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg (Hrsg.): Naturschutzgebiete im Raum Gifhorn-Wolfsburg./ Schriftenr. Spark. Gifhorn-Wolfsburg, Bd. 2, 115 S., [zr. Abb.], Gifhorn. (11)

1988 Borkowsky, Olaf: Die Vegetation der Schlatts in der Winkler- und Fahlen Heide./ [Unveröff.] Dipl.-Arb., 116 S., 5 Abb., 35 Tab., 7 Kt., Univ. Braunschweig. (11)

1989 Heinken, Thilo[]: Flora und Vegetation offener Sandstandorte im Bereich des östlichen Aller-Flachlandes./ [Unveröff.] Dipl.-Arb, 152 S., Anh., Univ. Göttingen. (34, --)

1989 Schmidt, Gerhard: Die Großschmetterlinge (Macrolepidoptera) des nördlichen und mittleren Regierungsbezirks Braunschweig unter Einschluß des niedersächsischen Harzes. 1. Tagfalter (Diurna)./ Braunschw. Naturkdl. Schrr. 3 , H.2, 517-558, 7 Abb., Braunschweig. (11)

1990 Alisch, Matthias: Landschaftsgenese der Allerniederung bei Gifhorn und angrenzender Naturräume - unter besonderer Berücksichtigung der Binnendünen und Flugsandebenen./ 146 S., 27 Abb., Anh., Univ. Köln, Köln. (30)

1990 Heinken, Thilo: Pflanzensoziologische und ökologische Untersuchungen offener Sandstandorte im östlichen Aller-Flachland (Ost-Niedersachsen)./ Tuexenia N.S., Nr. 10, 223-257, 7 Abb., 12 Tab., Göttingen. (11)

1995 Krause, Udo: Das Landlexikon. Für Bewohner, Besucher und Betriebe. Ein Führer durch das Hannoversche Wendland und alle Nachbarkreise./ 219 S., Lüchow. (5)

NSG-Schild

Naturschutzgebiet "Fahle Heide, Gifhorner Heide"

Alle Naturschutzgebiete im Landkreis Gifhorn

Alle Naturschutzgebiete (NSG) Niedersachsens

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, ein NSG zu finden:

Artikel-Informationen

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Göttinger Chaussee 76 A
D-30453 Hannover

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln