NLWKN Niedersachen klar Logo

4.22 Naturfernes Stillgewässer (SX)

SXN  

4.22.1 Naturfernes Stillgewässer natürlicher Entstehung (SXN)

Teilbereich eines natürlich entstandenen Sees mit intensiver Badenutzung; Steinhuder Meer; E7.06; SXN; Foto: O. v. Drachenfels

SXA  

4.22.2 Naturfernes Abbaugewässer (SXA)

Gewässer ohne naturnahe Strukturen in einer Kiesgrube bei Gronau/Leine; M4.92; SXA; Foto: O. v. Drachenfels

SXF  

4.22.3 Naturferner Fischteich (SXF)

Fischteich ohne naturnahe Strukturen in einem Quellgebiet bei Ockensen am Ith; E5.92; SXF; Foto: O. v. Drachenfels

SXK  

4.22.4 Naturferner Klär- und Absetzteich (SXK)

Absetzteich in den Rieselfeldern bei Braunschweig; E9.04; SXK; Foto: O. v. Drachenfels

SXT  

4.22.5 Naturferne Talsperre (SXT)

Stausee mit steilen, vegetationslosen Ufern; Granetalsperre im Harz; E10.06; SXT; Foto: O. v. Drachenfels

SXS  

4.22.6 Sonstiges naturfernes Staugewässer (SXS)

Als Amphibienbiotop neu angelegter Stauteich im Verlauf eines Quellbachs; Deister; A4.10; SXS; Foto: O. v. Drachenfels

SXG  

4.22.7 Stillgewässer in Grünanlage (SXG)

Parkteich in Braunschweig; A10.00; SXG; Foto: O. v. Drachenfels

SXH  

4.22.8 Hafenbereich an Stillgewässern (SXH)

Segelboot-Hafen am Steinhuder Meer; E7.06; SXH; Foto: O. v. Drachenfels

SXZ  

4.22.9 Sonstiges naturfernes Stillgewässer (SXZ)

Folienteich mit künstlich eingebrachten Wasserpflanzen in einem Siedlungsbereich bei Bremen; A6.93; SXZ; Foto: O. v. Drachenfels

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln