NLWKN klar

NLWKN-Labor in Brake sucht Hilfskraft in Teilzeit

Berwerbungsfrist läuft bis zum 13. Januar 2018


In der Betriebsstelle Brake-Oldenburg

des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) ist im Geschäftsbereich III „Gewässerbewirtschaftung und Flussgebietsmanagement" am Standort Brake im Aufgabenbereich 3 „Basisdienste" in dem dazugehörigenLabor

zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz

einer Laborhilfskraft

befristet bis zum 31.12.2019 in Teilzeit (19,25 Wochenstunden) zu besetzen.

Die Stelle ist bewertet nach Entgeltgruppe E 3 TV-L.

Allgemeine Aufgabenbeschreibung

Die Aufgaben des Braker Laboratoriums sind umfangreich: es führt für das Land Niedersachen in der Region zwischen Wildeshausen,Wilhelmshaven und Unterweser die chemische Gewässer-Umweltüberwachung durch. Diese umfasst im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtungen Wasserkontrollen an sämtlichen Gewässertypen der Region: Niederschlagswasser, Oberflächengewässer, Küstengewässer, Grundwasser sowie Wasser aus potentiellen Belastungsquellen wie Deponien und Kläranlagen. Das Aufgabenspektrum reicht von der Probenahme über die Analytik, die Datenvalidierung, Datenarchivierung und Weitergabe an die Auftraggeber bis zur Bewertung der Ergebnisse.

Bei der Erfüllung dieses Aufgabenspektrums wird Unterstützung gesucht; der Schwerpunkt der ausgeschriebenen Stelle liegt in einfachen Labortätigkeiten.

Aufgaben auf dem Arbeitsplatz

  • Entlastung des Laborpersonals von Alltagstätigkeiten wie das Reinigung des Probenahme- und Analyseequipments (Spülküche) sowie Aufräum- und Reinigungsarbeiten der Labor-Infrastruktur

  • Unterstützung bei der Laborlogistik wie dem Bereitstellen der Ausstattung für den Außendienst und die Analytik

  • Nach Einarbeitung einfache Labortätigkeiten wie das Messen der Leitfähigkeit und des Säuregrades von Wasserproben

  • Übernahme des Probetransportes von Brake nach Hildesheim mit dem Dienstwagen (etwa einmal pro Monat)

Anforderungsprofil der/des Bewerberin/-s

Ein qualifzierter Berufsabschluß wird nicht vorausgesetzt; es erfolgt eine Einarbeitung in alle zu erledigenden Arbeitsabläufe. Da das Labor akkreditiert ist und damit hohe Qualitätsanforderungen zu erfüllen hat, ist die Bereitschaft zu sehr gewissenhafter Arbeit notwendig.

  • Der Führerschein Klasse B ist zwingend erforderlich.

  • Eine gute körperliche Fitness ist erforderlich, da die Arbeit im Labor überwiegend geprägt ist durch stehende und gehende Tätigkeiten sowie das Heben und Tragen schwerer Gefäße (ca. 10 kg).

  • Eine Mitarbeit im Labor setzt Teamfähigkeit voraus.

  • Eine zeitliche Flexibilität ist gewünscht.

Zum Abbau einer Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes werden Bewerbungen von Frauen besonders begrüßt.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen werden Sie gebeten, bereits im Bewerbungsschreibenauf eine evtl. Schwerbehinderung oder Gleichstellung hinzuweisen.

Der NLWKN ist im Rahmen des audit berufundfamilie zertifiziert. Näheres hierzu finden Sie auch im Internet auf unserer Homepage.

Für ergänzende fachliche Auskünfte stehen Ihnen Dr. Karin Lau (Tel.:04401/926-128) und Dr. Michael Hanslik (Tel.: 04401/926-116) zur Verfügung. Weitere Fragen zur Stellenbesetzung können Sie an Nadine Mertin (Tel.:04401/926-228) richten.

Richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe de rKennung BRA10/2017 vorzugsweise auf elektronischem Wege (per Email mit nur einer pdf-Datei als Anlage bis 5 MB bzw. 20 Blatt) mit einerDarstellung Ihrer bisherigen Tätigkeiten und ggf. einer Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht bis zum 13. Januar 2018 an folgende Email-Adresse

bewerbung@nlwkn-bra.niedersachsen.de

oder auf schriftlichem Wege (bitte ohne Bewerbungsmappe) an:

Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft,

Küsten- und Naturschutz (NLWKN)

Betriebsstelle Brake-Oldenburg

Heinestraße 1

26919 Brake (Unterweser)

www.nlwkn.niedersachsen.de

Stellenausschreibung
Artikel-Informationen

20.12.2017

Ansprechpartner/in:
Nadine Mertin

Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
Heinestraße 1
D-26919 Brake
Tel: +49 (0)4401 926-228

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln