NLWKN klar

Die Direktion des NLWKN in Norden und Hannover

 
Auszug aus dem NLWKN-Film "Der Zukunft verpflichtet"; hier: Direktion und Betriebsstellen

Die Direktion des NLWKN hat ihren Hauptsitz in Norden. Die Geschäftsbereiche Naturschutz und "Wasserwirtschaft und Zulassungsverfahren" haben ihren Sitz in Hannover. In der Direktion werden die strategischen Aufgaben erledigt. Die Mitarbeiter in den elf Betriebsstellen (Aurich, Brake-Oldenburg, Cloppenburg, Hannover-Hildesheim, Lüneburg, Meppen, Norden-Norderney, Stade, Sulingen, Süd mit Sitz in Braunschweig und Göttingen sowie Verden) hingegen befassen sich vor Ort mit den Fachaufgaben im Bereich Wasserwirtschaft, Küsten- und Hochwasserschutz und Naturschutz.

Direktorin der Behörde ist seit dem 30. Juni 2016 Anne Rickmeyer. Unterstützt wird sie in der Direktion von sieben Geschäftsbereichsleiterinnen und -leitern: Birgit Heddinga (Betrieb und Unterhaltung landeseigener Anlagen und Gewässer, Schadstoffunfallbekämpfung); Rainer Carstens (Planung und Bau von Hochwasser- und Küstenschutzanlagen), Stephan-Robert Heinrich (Flussgebietsmanagement, Gewässerkundlicher Landesdienst, radiologische Überwachung), N.N. (Regionaler Naturschutz, Hannover), Franzis Kathe (Allgemeine Verwaltung), Dorothea Klein (Wasserwirtschaftliche Zulassungsverfahren, Hannover) und Berthold Paterak (Landesweiter Naturschutz, Hannover).

Die Namen und Telefonnummern der wichtigsten Ansprechpartner können Sie hier als pdf-Datei herunterladen:

Organisationplan der NLWKN-Direktion

Hinweise zur Anreise finden Sie hier:

Direktion Norden
Direktion Hannover (Naturschutz / Wasserwirtschaftliche Zulassungsverfahren)

Dierektionsgebäude Norden

Dienstgebäude der Direktion in Norden

Faltblatt der NLWKN-Direktion

 Faltblatt NLWKN-Direktion
(PDF, 3,39 MB)

NLWKN Organisationsplan

Der Organisationsplan des NLWKN als pdf zum runterladen

 Organisationsplan Direktion
(PDF, 0,03 MB)

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln