Das niedersächsische Gewässerforum 2012 | Nds. Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz
  • AA

Das niedersächsische Gewässerforum 2012

Das Niedersächsische Gewässerforum 2012 fand vom 15. bis 17. Oktober in Hildesheim statt.

Aus Anlass des 100. Jahrestages der Gründung der Abwasseruntersuchungsstelle für den Regierungsbezirk Hildesheim stand der erste Tag unter dem Motto "100 Jahre Wasseranalytik in Niedersachsen". In einer Feierstunde wurde die Entwicklung der Wasseruntersuchung bis hin zu den heutigen Laboratorien der niedersächsischen Wasserwirtschaftsverwaltung und deren Bedeutung für die Überwachung der Umweltauflagen dargestellt. Mit Gästen aus dem ganzen Bundesgebiet wurde das Jubiläum gebührend gefeiert.

Den Vortrag von Laborleiter Waldemar Bülow können Sie hier nachlesen.

.
Am zweiten Tag ging es in vier Vortragsblöcken um das Thema "Prioritäre Stoffe - Risiken für die Wasserwirtschaft":
Block 1: Anforderungen und integrative Methoden
Block 2: Bedeutung für die Trinkwasserversorgung
Block 3: Bedeutung für Gewässer und Nordsee
Block 4: Maßnahmenprogramme

.
Der dritte Veranstaltungstag stand wiederum im Zeichen des technischen Gewässerschutzes. Im nunmehr 10. Hildesheimer Forum zum anlagenbezogenen Gewässerschutz ging es um den Umgang mit wassergefährdenden Stoffen. Technische Zulassungen auf Bundes- und Europaebene, die neue Bundesanlagenverordnung zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen sowie Praxisbeispiele für verschiedene Anwendungsbereiche der Anlagenverordnung gehen waren Themen der Vorträge.

Das Programmheft zur Veranstaltung finden Sie in der Info-Spalte.

Titelseite Programmheft 2012
Artikel-Informationen

28.09.2016

Ansprechpartner/in:
Wilfried Haun

NLWKN Hannover-Hildesheim
An der Scharlake 39
D-31135 Hildesheim
Tel: +49 (0)5121 / 509-139
Fax: +49 (0)5121 / 509-196

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln