NLWKN klar

Wasserbedarf

Die Enwicklung des Wasserbedarfs wird in den verschiedenen Verbrauchssparten nach unterschiedlichen Kriterien fortschreiten. Daher wird der Wasserbedarf folgender VerbraucherInnengruppen gesondert festgestellt:

  • Bevölkerung, Kleingewerbe und öffentliche Einrichtungen
  • Betriebe der Industrie und des Gewerbes (ohne Kleingewerbe)
  • Landwirtschaft (zusätzliche Feldberegnung)
  • Sonstiges (z.B. Schifffahrt, Wasserkraftanlagen)

Deutschland
Niedersachsen
Haushalt
Industrie und Gewerbe

trinkendes Kind
Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Hubertus Schültken

NLWKN Hannover-Hildesheim
An der Scharlake 39
D-31135 Hildesheim
Tel: +49(0)5121 /509-113

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln